Neustadt-Geflüster

Dresden Neustadt von Anton Launer

Anzeige
Anzeige
Neustadt-Original
Vergangenes
social media
Imbiss-Test

Artikel-Schlagworte: „preis“

Thalia gewinnt Hauptpreis

Thalia Cinema. Coffee and Cigarettes

Thalia Cinema. Coffee and Cigarettes

Das Kino auf der Görlitzer Straße ist gestern Abend auf der 11. Filmkunstmesse in Leipzig mit dem Hauptpreis für das beste Jahresfilmprogramm 2010 ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit einer Prämie in Höhe von 10.000 Euro dotiert. Wie der Branchenzeitschrift Blickpunkt Film meldet, hat die Jury dem Dresdner Betreiber Stephan Raack „Kreativität und eine kleine Prise Verrücktheit“ bescheinigt. Das Thalia wurde in den vergangenen Jahren regelmäßig ausgezeichnet, 2008 gab es schon einmal den Hauptpreis. Der Preis wird von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) und dem Mitteldeutschen Film- und Fernsehproduzentenverband (MFFV) gestiftet.

Die Schauburg erhielt die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnungen für ein hervorragendes Jahresfilmprogramm 2010.

Thalia ausgezeichnet

Da wird sich das Team um Stephan Raack und Anne Schlichting freuen. Gestern Abend wurde in Leipzig das Dresdner Thalia-Kino mit dem Hauptpreis für das beste Jahresfilmprogramm 2007 in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ausgezeichnet. Der Preis wird von der Mitteldeutschen Medienförderung und dem Mitteldeutschen Film- und Fernsehproduzentenverband verliehen. Mit den Kinoprogrammpreisen soll der Einsatz mitteldeutscher Filmtheater für den anspruchsvollen Film honoriert und der Ausbau einer vielfältigen und interessanten Kinolandschaft in Mitteldeutschland gefördert werden. Prämiert wird die Qualität des Vorjahresprogramms.

Neben der allgemeinen Qualität der gezeigten Filme achtet die aus Film- und Kinofachleuten bestehende Jury vor allem auf einen hohen Anteil deutscher – insbesondere mitteldeutscher – Filme. Ebenfalls positiv bewertet wird ein Engagement in den Bereichen europäischer Film, Kinder- und Jugendfilm, Dokumentarfilm und Kurzfilm.

Anzeige
Suche im Neustadt-Geflüster

Partner
Beschreibung

Das Neustadt-Geflüster von Anton Launer erzählt täglich frische Nachrichten aus dem Kneipen- und Szene-Viertel Dresden-Neustadt.

Damit es nicht langweilig wird, werden diese mit Hintergründen, Albernheiten, Gerüchten, Klatsch, Tratsch, Tests und heißen Diskussionen aus der Äußeren Neustadt vermischt.

Nicht zuletzt gibt es hier die besten Informationen über die Bunte Republik Neustadt.

Werbung im Neustadt-Geflüster