Schlagwort: Konzert

Träumerei mit Maulkorb im Hole of fame

Erik und Tinjo sind "Twins in Colour"

Pop-Mukke und Pinsel-Strich treffen heute im Hole of fame verbunden in ästhetischer Traumwandlerei aufeinander: Klang und Bild, auditive und visuelle Verführung erwarten die BesucherInnen des wertgeschätzten „Ruhm-Lochs“, das sich verlässlich durch die Vermehrung kultureller Fülle auszeichnet. Das Leipziger Dreampop-Duo Twins…

Fette Rhymez mit Haze

Haze - Foto: Ben Baumgarten

Fette Beatz und fette Rhymez wird es am Freitagabend in der Groovestation geben. Haze is in da house. Das Neustadt-Geflüster schmeißt Freikarten unter die Leute. Geboren in Villingen-Schwenningen, hatte Haze Glück. Die Familie zog nach Karlsruhe. Dort wuchs er in…

Blackout Problems am Donnerstag

Blackout Problems 2018 - Foto: Ilkay Karakurt

Am Donnerstag, 22. November spielt die Münchner Band „Blackout Problems“ in der Groovestation. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Mit dem Album „Kaos“ melden sich die Bayern zwei Jahre nach ihrem Debüt zurück. Sie zeigen sich als musikalisch und persönlich gewachsene Alternative-Rock…

Tschechisch-Deutsches Minifestival

Jaguwar - Foto: Maks Pallas

Am 9. November wird es böhmisch in der Scheune, denn die Tschechisch-Deutschen Kulturtage 2018 präsentieren: Manon Meurt + Jaguwar + Market. Laut Veranstalter sind das drei der spannendsten neuen Bands aus der Region. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Manon Meurt, das…

Erlend Øye in der Schauburg

Erlend Øye

Am Montag, 24. September spielen Erlend Øye & La Comitiva in der Schauburg. Øye kennt man vor allem von seinem Bandprojekt „The Whitest Boy Alive“. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. „Nach einer sehr erfolgreichen Runde in den großen deutschen Städten, wollte…

Minimalistischer Sound in der Scheune

Dylan Carlson

Achtung. Konzert wurde abgesagt. Am kommenden Sonntag tritt in der Scheune Dylan Carlson auf. Davor tönt Chimaera. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Dylan Carlson ist als Meister des Minimalismus bekannt. Auf seinem neuen Soloalbum Conquistator zeigt er seine Fähigkeit, fesselnde symphonische…

Julius Lahai und Band in der Scheune

Julius Lahai am Sonnabend in der Scheune

Das Konzert wurde heute kurzfristig abgesagt. Am kommenden Sonnabend spielt Julius Lahai mit Band in der Scheune. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Was ist er eigentlich: Sänger, Songwriter, Gitarrist oder Performance-Künstler? Um das herauszufinden, muss man wohl in ein Konzert des…

Das Sternlein am Abend

Der Universitätschor singt jedes Mal in einer anderen Kirche.

In der Abenddämmerung, in welcher ein naher Stern langsam untergeht und viele Sterne die Nacht erhellen, in dieser Dämmerung des gestrigen Sonnabends erklangen aus der Martin-Luther-Kirche wundersame Gesänge. Es waren die Stimmen des Universitätschores der TU Dresden. Um 19 Uhr …

„Mondschaf“ und „Sternlein“ im Konzert

"Das Mondschaf steht auf weiter Flur" und wird am 1. Juli in der St. Pauli-Ruine besungen

„Das Mondschaf steht auf weiter Flur Es harrt und harrt der großen Schur Das Mondschaf“ So zauberhaft wie Christian Morgensterns Gedicht versprechen die sommerlichen Konzerte der Universitätschöre am kommenden und darauf folgenden Sonntag zu werden. Besungen werden Mondschaf und Sternlein…

Huderich spielt Gundermann

Huderich spielen Gundermann in der Theaterruine

Am 21. Juni 1998 starb der Liedermacher und Rockmusiker Gerhard Gundermann im Alter von nur 43 Jahren. Doch auch 20 Jahre später haben seine Songs nichts von ihrer Strahlkraft verloren, sie finden sich an manchem Lagerfeuer und im Repertoire vieler…

Felix Räuber im Societaetstheater

Felix Räuber im Societaetstheater - Foto: PR/Philipp Haas

Felix Räuber, einst Frontmann der Combo Polarkreis 18 (Allein Allein) hat ein neues Soloprojekt gestartet. Darin versucht er Neoklassik und Elektronik mit Popmusik zu verbinden. Dafür arbeitet er unter anderem mit Stargeigeger Daniel Hope und dem Elektro-Komponisten Nils Frahm zusammen.…

Jakobsweg rückwärts

Wanderer und Ukulelenspieler Andreas Zöllner

Am Freitag findet im Pfarrgarten der der St.-Petri-Kirchgemeinde Dresden an der Großenhainer Straße ein Lichtbildervortrag der besonderen Art statt. Es wird Lieder geben auf spanisch und deutsch, einen Bericht von einer Pilgerreise. Gitarrenklänge und Musik auf der Ukulele. Andreas Zöllner,…