Schlagwort: Görlitzer Straße

Dann malen wir eben selbst!

Höchste Konzentration

Das haben sich Kinder, Eltern und Erzieherinnen an der 15. Grundschule ge­dacht. Der Hausflur des Hortflügels sah schlimm aus. Im Mai hatten die Eltern mit tatkräftiger Unter­stützung der Knirpse die Maler-Rolle selbst in die Hand genommen und den Flur erstmal…

Mal-Aktion in der 15. Grundschule

Profis an der Malerrolle: Helena und Ludwig, beide aus der dritten Klasse

Während draußen herrliches Bade- und Eisschleck-Wetter lauerte, griffen rund 30 Schüler und Eltern der 15. Grundschule zu Pinsel und Malerbürste. Die Knirpse hatten offenbar viel Spaß daran und trugen die Farbe gleich in mehreren Schichten auf. Elternsprecher Michael Anz erläutert…

In den Neustadt-Kinos ab 24. März

In der Schauburg: Rock The Kasbah

Schauburg: „Rock the Kasbah“ Rock-Manager Richie hat schon bessere Tage gesehen. Eine Afghanistan-Tournee soll ihn wieder nach vorne bringen, doch die endet im Chaos. Im tiefsten afghanischen Hinterland entdeckt er eine junge Einheimische mit phänomenaler Stimme.

Kopfhörer-Disco statt Hai Au

Robert und Constantin Müller

Zum Ende des vergangenen Jahres hat das vietnamesische Restaurant „Hai Au“ auf der Görlitzer Straße geschlossen. Ein Aufkleber an der Fensterscheibe verrät: Demnächst soll hier eine Kopfhörer-Disco einziehen und kein Steak-Haus. Nunja.

Literatursalon im Thalia

Berliner Autor Sebastian Lehmann

„Vorhang auf und Film ab“ heißt es normalerweise im Thalia Kino. Vergangene Woche am Donnerstag blieb der Vorhang allerdings geschlossen. Stattdessen verwandelte sich der Kinosaal in einen Literatursalon. Seit November lädt der Verlag Voland & Quist Autoren in das Neustadt-Kino…