Schlagwort: Dresden

Schuhe schnattern nicht

Zeige mir deine Schuhe und ich sage dir, wer du bist. Der Spruch ist zwar modifiziert, behält jedoch seine Gültigkeit. Denn so ein bisschen kann man vom Tretwerk schon auf den Träger schließen. Der Mensch beginnt an den Füßen und…

Gitarrendiebstahl an der Chemiefabrik

Fiese Diebe haben Max am 29. September seine zwei heißgeliebten Gitarren an der Chemiefabrik geklaut. Er hatte am Vorabend mit seiner Band „Racket“ dort aufgespielt. „In der Nacht haben die Diebe bei unserem Transporter die Heckscheibe eingeschlagen, die Gitarren und…

Unfallzeugen gesucht

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sich gestern auf der Königsbrücker Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Um 17.15 Uhr fuhr ein Golf in Richtung Stadtzentrum. Kurz vor dem Albertplatz kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer. Der wurde dabei…

Neustadt reif für Hollywood

Das Viertel soll sicherer werden. Offenbar um den Wegzug des Polizeireviers zu kompensieren, wird seit Kurzem die Zweitakt-Highway-Patrol durchs Viertel geschickt und nun hoffen die zuständigen Behörden auch auf die Unterstützung des geflügelten Maskenmanns. Vielen Dank an die Betreiber der…

Goldenes Eis für Teufelchen und Perlen

Erst kürzlich habe ich über den Deutschen Meister von der Katharinenstraße berichtet. Nun stellt sich heraus, das die Neustadt noch wesentlich goldiger ist. Denn im Viertel wohnen vier der kleinen Eisteufel, die im Synchroneiskunstlauflauf in der Kategorie „Neulinge“ im vergangenen…

Imbiss-Brand an der Garnisonkirche

Gestern Abend, gegen 20.50 Uhr, hat es in einem Imbiss an der Stauffenbergallee in der Nähe der Ganisionkirche St. Martin gebrannt. Das meldete heute die Dresdner Polizei. Das Feuer war im Innenraum des Imbisses ausgebrochen. Die Kripo hat nun Ermittlungen…

Ab morgen: Umundu

Morgen beginnt das Umundu-Festival für nachhaltigen Konsum. Bereits zum fünften Mal laden die Umundu-Initiative und Sukuma arts e. V. wieder zu einem vielfältigen Programm rund um das Thema „Nachhaltiger Konsum“ ein. Im Fokus stehen in diesem Jahr sogenannte Gemeingüter. Die…

Mein Haar wird designed

Über eines der sozialen Netzwerke erreichte mich eine Kontaktanfrage eines Friseurs. Sonst melden sich dort hauptsächlich Versicherungsvertreter und Finanzdienstleister, aber diese Kontaktaufnahme kam haargenau, denn die Fusseln auf dem Kopf wucherten schon wieder in Richtung Unendlichkeit. Der letzte Schnell-Schnitt liegt…

Souliger Hip-Hop im Alten Wettbüro

Am kommenden Sonnabend tritt im Alten Wettbüro „OY“ auf. „OY“ aka Joy Frempong ist halb Ghanesin & halb Schweizerin. Laut Angaben der Veranstalter besitzt sie die Gabe, ergreifende, unvergessliche Melodien zu kreieren. Schon im April feierte sie am selben Ort…

Überfall auf Jugendliche – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum Sonnabend wurden drei Jugendliche von drei Männern am Alaunplatz angegriffen. Das meldete die Polizei heute. Ein 16-Jähriger wurde mit einem Messer schwer verletzt. Der junge Bursche wartete gegen 3.30 Uhr mit seinem Bruder (18) und einem…

Ausstellung „Konzerthäuser“

Heute Abend, wird im Kunstfoyer des Kulturrathauses eine Ausstellung eröffnet: „Manfred Hamm: Europäische Konzerthäuser“. Der Berliner Fotograf Manfred Hamm, international bekannt für seine Industrie- und Architekturaufnahmen, hat über zwei Jahre lang in ganz Europa insgesamt 108 Konzerthäuser fotografiert. Das Ergebnis…