Schlagwort: Bischofsweg

Weinpinte – Variante California

Mayra Castillo und Anne Alvero mischen die Weinpinte auf.

Seit gestern Abend gibt es in der Weinpinte auf dem Bischofweg wieder ein neues Konzept. Inhaber Silvio Nitzsche setzt die Idee um, alle drei Monate das Konzept zu wechseln. Die neuen Untermieterinnen heißen Mayra Castillo und Anne Alvero. Die beiden…

Mit dem Karussell nach St. Petersburg

Im Lebensmittelgeschäft Karussell gibt es auch deutsches kulinarisches Kulturgut. Sternburg zum Beispiel.

Es regnet aus bleigrauem Himmel und eigentlich hätten mich heute keine dreißig Wolgaschlepper aus dem Bett bekommen. Doch der vielbeschäftigte Dmitri Jampolski, Vorstandsvorsitzender des Club St. Petersburg e.V. und Besitzer des russischen Spezialitätengeschäftes Karussell erwartet mich. Im Dezember ist er…

Der Nudel-Mann vom Bischofsweg

Fred vor seinem Nudel-Bistro

Seit reichlich einem halben Jahr gibt es am Bischofsweg frische Nudeln bei „Anton & Konsorten“. In der Zeit hat sich das kleine Lädchen prächtig entwickelt. „Wir haben inzwischen eine ganze Reihe Stammkunden, die mehrmals die Woche kommen“, berichtet Nudel-Chef Fred…

Weinpinte mit neuem Konzept

Weinpinte am Bischofsweg - Foto: Ulrich van Stipriaan

Nach „heißer Suppe“ und „Genuss für Menschen“ hatte Philipp Wittig kürzlich am Bischofweg 17 die „Weinpinte“ eröffnet. Doch das Lädchen hatte schon bald wieder zu. Nun hat es wieder auf und präsentiert sich wandelbar.

Raub auf dem Bischofsweg

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist in der Nacht zum Sonnabend, kurz vor Mitternacht auf dem Bischofsweg ein 26-Jähriger von vier Männern angegriffen und ausgeraubt worden.

Das kurze aber aufregende Leben als Nudel

Anton und Konsorten

In dem kleinen Imbiss am Bischofsweg werden die Nudeln täglich frisch hergestellt. In einer riesigen Maschine wird der Teig geknetet, geformt und schließlich geschnitten.