Schlagwort: Albertplatz

Räuber am Albertplatz

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist am frühen Sonntagmorgen eine Frau am Jorge-Gomondai-Platz beraubt worden. Die Täter sind ihr offenbar aus der Disko „TBA“ unterm Bahnhof Neustadt gefolgt.

Ca Vung am Albertplatz

Lachsfilet mit Sesam - lecker

Vor ein paar Wochen hat das Côdô II am Albertplatz eröffnet. Die Betreiber haben sich große Mühe gegeben, die Räume in neuem Look erstrahlen zu lassen. Doch ist es gelungen, auch hier so gute Küche anzubieten, wie auf der Königsbrücker…

Alfons Schuhbeck kocht im Simmel-Center

MDR-Moderator Peter Escher und Starkoch Alfons Schuhbeck

Heute Vormittag kochte der aus Funk und Fernsehen bekannte bayrische Koch Alfons Schuhbeck gemeinsam mit Peter Simmel im Einkaufszentrum am Albertplatz. Ab 12 Uhr will Schuhbeck dann in seinem Kräuter-Laden Rezeptbücher signieren.

Achte Etage ist vermietet

Am Brunnenhaus haben jetzt die Reparaturarbeiten begonnen.

Heute lädt Peter Simmel die Dresdner zur Hochhausbesichtigung ein. Seit 11 Uhr bis heute Nachmittag 18 Uhr können mehrere Etagen im Hochhaus begutachtet werden. Die schönste, die achte, die mit dem Balkon, ist schon fast fertig. Hier wird ein Ingenieur-Büro…

Ab morgen: Côdô am Albertplatz

Hai Phan freut sich auf die Besucher.

Aus dem ehemaligen Baguette-Bistro-Café am Albertplatz ist ein Restaurant mit vietnamesischer Küche geworden. Es heißt „Côdô“, genauso wie das Restaurant auf der Königsbrücker Straße. Eröffnung ist am 27. Januar um 11 Uhr.

@ petit station

Koch Dariusz Kaszparcak

In der vergangenen Woche hat im Hochhaus am Albertplatz die „@ petit station“ eröffnet. Ein Imbiss mit Eisenbahnromantik und frischer, wechselnder Küche.

Stilles Wasser im Goldenen Herbst

"Stilles Wasser" am Albertplatz

Rund um den Albertplatz hat der Herbst in den vergangenen Tagen die Blätter bunt gemacht. Mittendrin ruhen sich die beiden Brunnen „Stilles Wasser“ und „Stürmische Wogen“ von einer anstrengenden Plätscher-Saison aus.

Versuchter Totschlag am Albertplatz

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat gestern Morgen eine Gruppe von sechs bis acht Personen einen 29-Jährigen geschlagen und getreten. Einer der Angreifer stach dem Mann mit einem bislang unbekannten Gegenstand in den Rücken. Die Polizei sucht Zeugen.