Schlagwort: Alaunstraße

Schüsse in der Alaunstraße

Polizeimeldung - Polizei

Ziemlicher Schreck für die Anwohner der oberen Alaunstraße. Am Sonntagnachmittag fielen plötzlich Schüsse. Eine Nachbarin hatte den Eindruck, dass jemand aus dem Hinterhaus mit einer scharfen Waffe um sich schießt. „Am Vorderhaus gibt es überall Einschusslöcher, an Fenstern und Fassaden“,…

Freiluft-Gitarreros vor der Scheune

Fünf Akkorde für Hey Joe.

Bereits zum fünften Mal haben sich heute vor der Scheune wieder jede Menge Gitaristen versammelt, um gemeinsam den Song „Hey Joe“ zu interpretieren. Sie waren damit Teil des Weltrekordversuchs im Rahmen des „Thanks Jimi Festival“. Die fünfte Auflage des Festivals,…

Prozessauftakt: Mord oder Totschlag

Angeklagter Shahjahan B. im Dresdner Landgericht

Am Dresdner Landgericht hat heute der Prozess gegen den 30-jährigen Shahjahan B. begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, in der Nacht vom 20. zum 21. April seine damalige Lebensgefährtin erstochen zu haben. Mord oder Totschlag – das wird das Gericht…

Tribünen-Brunch in der Grünen Hölle

Basketballer des Vereins "Aus Liebe zum Spiel" - kurz ALZS

Die Mitglieder des Streetballvereins „Aus Liebe zum Spiel“ sind mächtig stolz. Morgen feiern sie das erste offizielle Basketballspiel der Vereinsgeschichte. In der „Grünen Hölle“, wie sie die grün verklinkerte Zweifeldsporthalle des Dreikönig-Gymnasiums mal fix umbenannt haben. Und da ein Spiel…

Die Fritten kommen

Ronny Rehm leitet das FritzCurry auf der Alaunstraße. Eröffnung am 4. Mai.

Ab Freitag, dem 4. Mai gibt es auf der Alaunstraße einen neuen Imbiss: „FritzCurry“. Dabei handelt es sich um den Ableger einer bislang noch recht kleinen Ladenkette. Es gibt schon ein Lädchen in Cottbus und in Dresden ist ein kleiner…

Sieben Bier sind ein Schnitzel, aber siebzehn?

Siebzehn Bier sind doch ein Hot-Dog, oder?

Die Antwort gibt es im Aushang des ehemaligen Hot-Dog-Ladens an der Alaunstraße. Hier hat sich seit einer Weile ein Spätshop eingerichtet. Und wenn sieben Bier ein Schnitzel sind, logisch, sind siebzehn Bier eben ein Hot-Dog. Fehlt nur noch der passende…

Alanya verdoppelt

Das Original: Alanya bleibt unter neuen Händen.

Den wohl rasantesten Friseur der Neustadt gibt es künftig zweimal. Irfan Genc, der seit Jahren den Salon Alanya auf der Rothenburger Straße führt und dort ausschließlich Herren und ohne Termin bedient, eröffnet nun in den nächsten Tagen eine Haarabschneiderei auf…

Dieter Richter: „Ich muss raus“

„Der ist bestimmt unten“, sagt der Mitbewohner von Dieter Richter und vergewissert sich des Vornamens auf dem Türschild. Ich finde Dieter Richter auf halber Treppe. Er war gerade im Begriff, seinen Stammplatz zu beziehen: Den Vorsprung eines Schaufensters an der…

Nächtliche Schreie – Vorwürfe gegen Polizisten

Alaunstraße bei Nacht

Kürzlich haben wir über die nächtlichen Schreie auf der Alaunstraße berichtet (Neustadt-Geflüster vom 16. Februar 2018). Mehrere Leser hatten besorgt nachgefragt. Die Pressestelle der Polizei teilte auf Nachfrage mit, dass es sich um einen Kontrolle gehandelt habe. Die in der…

„Ich wollte auf’s Schiff“ – Margot Zäh

Margot Zäh

Margot Zäh arbeitete 40 Jahre lang auf einem Schiff und bekochte und versorgte die Gäste. Auf der Spree, der Moldau, der Elbe war sie unterwegs. Geboren in der Neustadt lebt sie nun wieder hier, beobachtet das Verkehrsgeschehen am Albertplatz, legt…

Monte Kisto und Schraenke-Moves

Kami-Schraenk

Neues von den Tausch-Schränken. Während sich „Schraenk“ auf der Kamenzer Straße aktuell mit Sommerstiefeln und ein paar T-Shirts schmückt und ansonsten ganz gut aufgeräumt aussieht, sind seine Pendants am Martin-Luther-Platz und der Alaunstraße verschwunden. Genauer gesagt, ist das Alaunstraßenmodell an…

Schreie in der Nacht und Bierflaschenwurf

Polizeimeldung

In der Nacht zum Donnerstag haben mehrere Ohrenzeugen sehr laute Hilferufe einer Frau auf der Alaunstraße gehört. Wie die Dresdner Polizei auf Nachfrage mitteilte, ging am Donnerstag um 2.40 Uhr diesbezüglich ein Notruf bei der Polizei ein. Die eingesetzten Beamten…