Schlagwort: Alaunplatz

Kita-Flohmarkt mit Frühlingsfest

Am 6. Mai wird Frühlingsfest gefeiert.

Bei den Alaunkids wird gefeiert. Am kommenden Sonnabend findet dort das Frühlingsfest statt. Geplant sind verschiedene Stände, wie Kinderschminken, Frühlingsblumen basteln, Riesenseifenblasen, Schatzsuche und noch viel mehr. Im Rahmen dieses Festes gibt es auch einen Flohmarkt, im Gegensatz zum am…

Jetzt darf’s Frühling werden

Festgeschraubte Blechtonnen

Gemeinsam mit Vertretern der Stadtreinigung und des Gewerbe- und Kulturvereins hat Ortsamtsleiter André Barth heute um 15 Uhr die Parksaison auf dem Alaunplatz eröffnet. Die Stadtreinigung spendiert dem Park für die Sommerzeit wieder ein paar zusätzliche Mülltonnen. Neu in diesem…

Ostern kann kommen

Die Schüler der 15. Grundschule haben den Alaunplatz geschmückt.

Heute morgen haben insgesamt 26 Kinder der 15. Grundschule die Hecken und Sträucher rund um die Kletterspinne auf dem Alaunplatz fein österlich geschmückt. Lehrerin Sylvia Krause versichert, dass der Osterschmuck nach den Ferien wieder abgenommen werden soll. „Wir hoffen, das…

Grüne sorgen sich um Neustadt-Müll

Scheunevorplatz am Sonnabend Mittag - Scherben trotz Pfandringen

Der Grünen-Stadtrat Torsten Schulze hat eine Anfrage an die Stadtverwaltung gestellt, darin geht es um die Verwendung von beschlossenen Geldern für Ordnung und Sauberkeit. Mit dem Beschluss zum Doppelhaushalt 2017/18 hatte die rot-grün-rote Kooperation im Stadtrat 150.000 Euro pro Jahr…

Einfach mal die Eier raushängen?

Frühlingsanfang Ostern

Dazu rufen Unbekannte per Baum-Anschlag auf. Mal sehen, wer sich dieser Initiative anschließt. Der Alaunplatz erweist sich schließlich immer mehr als saisonales Freizeit­vergnügen für das ganze Jahr. Im Winter wurden Schneebälle geschlachtet und Schneemänner und -frauen gebaut. Außerdem wurde von…

Weitere Baumfällungen

freier Blick auf die Hütte an den Tischtennis-Platten

Mitte Januar hatte die Stadtverwaltung mit der Fällung der drei markanten Ahorn-Bäume an der Tannenstraße begonnen. Inzwischen wurde auch das sogenannte Alaun-Wäldchen westlich der Tischtennis-Platten erheblich ausgedünnt. Die Bilder sprechen für sich. Insgesamt hat der Baumdienst Rotzsch im Auftrag des…

Stadt fällt Ahörner am Alaunplatz

Die drei Spitzahorne werden gefällt. Junge Linden gepflanzt.

Morgen beginnt der Baumdienst Rotzsch im Auftrag des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft auf dem Alaunplatz mit der Fällung von 29 Bäumen, überwiegend Robinien, Pappeln und Spitzahorn. Der Grund: die Bäume sind alt, Äste können abbrechen und die Sicherheit der…

Videos und Fotos vom Skispringen

Die größte Höhe erreichte Flying Rotkehlchen, in der Weiter kam er auf Rang 3.

Gestern Nachmittag fand das wohl spektakulärste Skispringen der Welt statt. Hunderte Zuschauer, 18 Starter und dennoch kein Schanzenrekord. Dafür unglaubliche Bilder. Hier die Videos zum Springen. Von Multimedia-Künstler Micha Kral 3.28 Minuten Musik: Madrust (feat. Ray van Zeschau) Vom Neustadt-Geflüster…

Besucher-Rekord beim Skifliegen

Eine Augenweide in grün.

Zur 6. Internationalen Meisterschaft im Ski-Fliegen strömten die Besucher gestern in Scharen. Ein riesiges Starterfeld mit 18 Teilnehmern auf unterschiedlichsten Brettern sorgte für Hochspannung. Vor den Sprüngen gab sich Seriensieger Jens W. aus O. noch ganz sicher, den eigens von…

Skispringen am Sonntag

Reicht der Schnee auf dem Alaunplatz aus?

Am kommenden Sonntag wird mit hoher Wahrscheinlichkeit die „Internationale offenen Dresdner Skiflugmeisterschaft“ auf dem Alaunplatz stattfinden. „Die Chancen stehen gut“, verrät ein Mitglied der Nichtorganisatoren*. Bislang reicht die vom Tief Axel herbeigewirbelte Schneemenge noch nicht aus. Aber den Wetterfröschen zufolge…

Neustadt-Winter-Land

Schneemann mit Silversterhut

Der Flockenwirbel heute Mittag hat die Neustadt eingezuckert. Und auf dem Alaunplatz sind ein ganzes Rudel Schneemänner, -hasen und -frauen entstanden. Der größte unter ihnen war bestimmt 2,50 Meter hoch. Pappschnee sei dank. Mal sehen, wie sich der Schnee hält,…

Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Die Sammelstelle ist zwar noch nicht gekennzeichnet, aber die ersten Tannen sind schon da.

Nach der Tradition bleibt der Weihnachtsbaum eigentlich bis zum Freitag, dem 6. Januar (Heilige Drei Könige) stehen, danach sollte er aber ziemlich zügig entsorgt werden. Ab dem 30. Dezember richtet die Stadtverwaltung entsprechende Flächen und Container für die eiligen Wegwerfer…