Abschiebung in der Nacht

Gestern Abend soll die Polizei eine armenische Familie abgeschoben haben. Foto: AvB

Nach Augenzeugenberichten hat die Polizei gestern Abend eine armenische Familie aus dem Hechtviertel in Abschiebegewahrsam genommen. Gegen 21 Uhr war die Polizei mit mehreren Einsatzwagen vor Ort. Während der Polizeiaktion kam es zu Protesten. Bei den Abgeschobenen handelt es sich…

Off Europa im Societaetstheater

Rupture Persefoni - Foto: Stathis Dimou

Noch bis zum Sonnabend findet in Dresden und Leipzig das Theater- und Kunstfestival „Off Europa“ statt. Der Themenschwerpunkt liegt in diesem Jahr auf Griechenland. Ab morgen gibt es dazu eine Reihe von Aufführungen im Societaetstheater. Für die folgenden Veranstaltungen verlost…

Kümmer-Büro eröffnet

Neustadt-Kümmerin Manuela Möser und Ortsamtsleiter André Barth

Mit Würstchen, Musik und Reden wurde heute Mittag das sogenannte Kontaktbüro und Lenins altem Kulturpalast eröffnet. Der Container wurde innerlich aufgehübscht, bekam ein Fenster und Kritiker der Kümmerer-Politik haben sich in der vergangenen Nacht mit großem Anarcho-Symbol und gesprühtem Slogan…

Louisenstraße fast fertig

Am vergangenen Freitag wurden die Asphaltschichten aufgebracht.

Am Wochenende haben fleißige Bauarbeiter den Ost-Abschnitt der Louisenstraße fertig gestellt. Auf dem Stück zwischen Kamenzer und Prießnitzstraße wurde nicht nur der Asphalt erneuert. Die Stadtwerke haben die Trinkwasserleitung mit zugehörigen Hausanschlüssen ausgetauscht. Außerdem hat die Stadtentwässerung Dresden GmbH den…

Lambert im Jazzclub Tonne

Lambert im Jazzclub Tonne am 23. September 2017

Am kommenden Sonnabend gibt es im Jazzclub Tonne ein ganz besondere Show. Lambert kommt. Der Pianist mit der Antilopen-Maske. Man munkelt, dass er 34 Jahre alt ist, dass er aus Sardinien stamme und eigentlich gar keine Antilope sondern ein Stier…

Polizei schnappt Räuber

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sie in der Nacht zum Sonntag zwei Tatverdächtige festgenommen. Die beiden Marokkaner, jeweils 29 Jahre alt, hatten einem 25-jährigen Libyer auf der Louisenstraße gegen 1.50 Uhr ein Handy entrissen und ihn mit einem…

Nächste Woche – Neustadt-Art-Festival

Eindrücke vom Neustadt-Art-Festival 2016

Vom 22. bis 24. September findet wieder das Neustadt-Art-Festival statt. Zur sechsten Auflage wird es an 19 verschiedenen Orten mehr als 100 Veranstaltungen mit 30 Künstlerinnen und Künstlern geben. So zumindest der Stand heute. Da eine Anmeldung bis zum Festivalbeginn…

Museumsnacht mit Vernissage

Auch zur Museumsnacht geöffnet: Erich-Kästner-Museum

Am Sonnabend findet von 18 bis 1 Uhr die Museumsnacht Dresden statt. 50 Museen öffnen ihre Türen, die Verkehrsbetriebe setzen Sonderbahnen ein und im BRN-Museum gibt es eine Vernissage. Die Museumsnacht Dresden verschafft besondere Einblicke. In der Neustadt mit dabei:…

Louise ohne Kecha-Minimarkt

Jetzt wird ausgefegt: Andrea Pfister schließt den Kecha-Minimarkt auf der Louisenstraße.

Seit Ende August hat der kleine Kecha-Minimarkt auf der Louisenstraße 30 geschlossen. Der Obst- und Gemüse- und Zigaretten- und Getränke- und auch-sonst-fast-alles-Laden lebte vor allem von seiner Chefin: Andrea Pfister. Sie war so was wie die gute Seele an der…

Wohnen statt Globus-SB-Markt

Der alte Leipziger Bahnhof verfällt weiter.

Die Bürgerinitiative „Wohnen am Leipziger Bahnhof“ hat heute in Pieschen ihre Petition vorgestellt. Die Initiative will Stimmen gegen den Bau eines großen Einzelhandelsmarktes sammeln. Im nächsten Schritt ist auch ein Bürgerentscheid möglich, erklärte heute die Initiatorin Judith Brombacher. „Es hat…

Kinotipps ab 14. September

Porto

Die Schauburg wird saniert, daher aktuell nur Kinotipps fürs Thalia. Thalia: „Porto“ Porto, die alte portugiesische Hafenstadt mit ihrer mysteriösen, fast morbiden Atmosphäre ist der Ort, an dem Jake und Mati aufeinander treffen. Beide sind fremd in der Stadt, beide…