Tag: 8. Juli 2017

Erhard Sünder „Sehnsucht nach Freiheit“

Im Hof der Kamenzer Straße 25 bei einem späteren Besuch.

Erhard Sünder wurde am 8. Juli 1956 in Guteborn zwischen Ruhland und Senftenberg geboren. 1958 zog die Familie nach Dresden, auf die Kamenzer Straße. Die Gassen der Neustadt wurden sein Abenteuerspielplatz. Später lernte er Schriftsetzer und besuchte Abendkurse der Kunsthochschule.…