Monat: Juni 2017

Aufkleber gegen Scherben

Khalid Mazhar, Chef im Food 5 bringt den Aufkleber an.

„Halte die Umwelt sauber, Freundchen! – Es könnte Dein Hintern sein, in dem die Scherbe steckt.“ Dieser freche Spruch prangt ab sofort an den Schaufenstern der Spätshops in der Äußeren Neustadt. Außerdem wollen die Spät-Shop-Betreiber kleinere Aufkleber auf pfandfreie Flaschen…

Dresdens kleinstes Kaffeehaus

Teresa Oberle beim Kuchenbacken.

Im Schatten des Waldschlösschens versteckt sich Dresdens wahrscheinlich kleinstes Kaffeehaus. Es heißt „Minou“ und Kätzchen würden dieses Café in dem winzigen Häuschen lieben. Teresa Oberle hat das Café im Februar übernommen. Früher war hier die Kaffeeode drin und davor eins…

Polizeimeldungen

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, konnte sie gestern am frühen Morgen gegen 3.25 Uhr einen Mann festnehmen, der kurz zuvor einen Rucksack in einem Lokal gestohlen hatte. Der Dieb hatte außerdem illegale Drogen bei sich. Einer Streife war der…

Sturmschäden auf Altem Jüdischem Friedhof

Alter Jüdischer Friedhof im Herbst 2016 - Foto: Archiv

Bereits seit Februar ist der Alte Jüdische Friedhof in der Pulsnitzer Straße aus Sicherheitsgründen geschlossen. Grund dafür ist ein Baum mit starkem Mistelbefall. Der Hatikva-Verein startete deswegen vor rund einer Woche eine Crowdfunding-Kampagne. Und hat bereits Erfolg damit. In diesem…

Kein Bus, kein Laden, kein Streetworker

Kein Treber-Bus mehr auf dem Alaunplatz.

Das Jugendamt der Stadt Dresden hat der Treberhilfe die Mittel für die Neustadt gekürzt. Die Folge: der große Jumbo-Bus hält dienstags nicht mehr auf dem Alaunplatz, der Kontaktladen auf der Albertstraße hat ab sofort geschlossen und auch der Streetworker der…

Neustadt-Kinotipps ab 29. Juni

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Die Schauburg wird zurzeit saniert. Daher aktuell nur Kinotipps fürs Thalia. Ab Sonnabend gibt es auch Kino auf der großen Leinwand am Elbufer. Thalia: „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.“ Drei Jahre und 110 Tage waren wir…

Neustadt-Art-Festival im September

Eindrücke vom Neustadt-Art-Festival 2016

Vom 22. bis 24. September findet das sechste *Neustadt Art Festival* in der Äußeren Neustadt statt. Die Veranstalter rufen alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie Kunst- und Kulturschaffende auf, Ausstellungen, Konzerte, Workshops, Theater, Tanz und vieles mehr an verschiedenen Orten der…

Das sind die aufregendsten Sommer Events in Dresden

Schwere Maschinen werden zu den Harley-Davidson-Days erwartet.

Es ist Sommer in der Stadt und das verspricht unzählige aufregende Events und Veranstaltungen, die geradezu einladen, genau die Stadt zu erkunden, die auch als Florenz des Nordens bekannt ist. Das wunderschöne Dresden ist in jeder Jahreszeit eine Reise wert…

Oberlandesgericht empfiehlt Vergleich

Regine Töberich am Tag der Bagger, 7. Mai, kurz vor der Ohrfeige.

Heute wurde am Oberlandesgericht die Berufung von Regine Töberich wegen des Bauprojektes „Marina Garden“ verhandelt. Dabei stellte das Gericht eine Amtspflichtverletzung der Stadt Dresden fest, weil diese nicht fristgemäß über die Bauvoranfrage für das geplante Bauvorhaben am Alexander-Puschkin-Platz entschieden habe.…

Wahlkampfauftakt der DIE PARTEI

der Spitzenkandidat der PARTEI: Ph. Hencker

Gestern feierte die Partei DIE PARTEI im Stadtteilhaus unter dem frenetischen Applaus zahlreicher Vertreter von Presse und Bürgern ihren Wahlkampfauftakt. Neben der Erläuterung des Parteiprogrammes stellte die Enthüllung des neuen Wahlplakates durch den Spitzenkandidaten Ph. Hencker einen vieler Höhepunkte der…

Ämterzoff um die BRN

BRN 2017

Die 28. Ausgabe der inzwischen zum Stadtteilfest mutierten Bunten Republik Neustadt (BRN) ist gelaufen. Zehntausende, wenn nicht gar hunderttausende Besucher waren da. Die wenigsten Besucher werden von dem „Anmelde-Chaos“ im Vorfeld überhaut etwas gemerkt haben. Betroffen waren Standanmelder und Gastronomen…