Kategorie: Nachrichten

Einkaufen unter erschwerten Bedingungen

Wie ich jetzt feststellen musste, wird das Einkaufen in der Neustadt zumindest vorübergehend etwas schwieriger. Nicht nur, dass der Konsum auf der Alaunstraße eine Baupause eingelegt (Neustadst-Geflüster vom 21. Januar 2008), auch der Supermarkt (ehemals Spar) auf der Königsbrücker hat…

Traurige Nachrichten

Es gibt mal wieder ein paar Laden-Schließungen in der Neustadt zu berichten. Da ist zum einen das Cigales, die kleine französisch angehauchte Kneipe, in der es immer das gute Sagres gab. Als die Schaufenster neulich mit Zeitungen beklebt wurden, hoffte…

Am 30. Januar wird es brenzlig in der Schauburg

Premiere des Kurzfilms „Tanz des Feuers“ in der Schauburg ist am Mittwoch, dem 30. Januar 2008, um 20.30 UhrDer „Tanz des Feuers“ ist eine klassische und dennoch märchenhafte Dreiecksgeschichte. Eine Frau drängt sich zwischen zwei Männer. Drei Charaktere wie Sie…

2-Jahresfeier am 2. 2. 2007

Die Filmgalerie Phase IV feiert am zweiten Zweiten ihren zweiten Geburtstag – mal wieder in der Scheune. Es soll eine Mischung aus Trashbombenparty und rauschender Ballnacht werden. Unter anderem dabei die Maria König Kapelle, Pitchtuner und DJ Donis + Tim…

Wieder Videokameras in der Neustadt

Die Videoüberwachung ist zurück. Am Dienstag sind nach Polizeiangaben in der in der Alaunstraße zwei Kameras und fünf Hinweisschilder für die geplante Videoüberwachung angebracht worden. Eine sehr solide Kamera hängt in sicherer Höhe am Haus des Vecchia Napoli. Die zweite…

Bau-Pause im Konsum

Der Konsum auf der Alaunstraße soll umgebaut werden. Knapp einen Monat hat der Laden dazu dicht, ist auf einem Schild zu lesen, das nahe der Kassen steht. Der Umbau beginnt am 9. Februar. Größer soll der Konsum werden, schöner auch,…

Trauer um gefallene Buche

Am Ort des Buchenuntergangs an der Ecke Angelika-/ Bautzner Straße ist ein kleiner Friedhof entstanden. Natur- und Weltkulturerbe-Beschützer pilgern inzwischen zu diesem Fleckchen. Das triste Amibente lädt zum Innehalten und Gedenken ein.

Ausstellungseröffnung in der Galerie Grafikladen

Sie liegt zwar nicht mehr direkt in der Neustadt, da ich aber weiß, dass die Stammbesucher dieser kleinen Galerie an der Plattleite 66 am Weißen Hirsch häufig Neustädter sind, möchte ich den Termin nicht vorenthalten. Donnerstag, 24. Januar, 20 Uhr…

Großer Polizeieinsatz an der Buche

Es ging heiß her heute nacht an der mehr als 200 Jahre alten Buche auf der Bautzner Straße. Gegen 1 Uhr tauchte die Polizei auf. Bis 5 Uhr dauerte es, bis alle Robin-Wood-Aktivisten von der Buche und einem daneben stehenden…

Keine Umweltzone für die Neustadt

Eigentlich sollte sie schon zum 1. Januar kommen: Die Umweltzone für die Dresdner Neustadt. So sah es zumindest der Plan des Regierungspräsidiums vor. Doch nun kommt sie wohl gar nicht. Zum einen berichtet das Stadtrat Jens Hoffsommer im Interview. Zum…

Start des Bürgerbegehrens für den Elb-Tunnel

Die Initiative Elbtunnel Dresden startet heute offiziell das Bürgerbegehren „Welterbe erhalten – Elbtunnel bauen!“. Die Auftaktveranstaltung findet um 20 Uhr im Gemeindesaal der Martin-Luther Kirchgemeinde am Martin-Luther Platz 5 statt. Die Initiative muss bis zum 28. Februar 20.000 Stimmen sammeln,…

Freilaufzone für Hunde

Seit Kurzem gibt es eine Initiative Freilaufzone, die sich dafür einsetzt, dass Hasso und Co. auch weiterhin ohne Leine durch die Heide flanieren können. Hintergrund ist der geplante Leinenzwang für das Wäldchen. Meine Meinung: Besser die Tierchen und ihre Herrchen…