Kategorie: Nachrichten

Polizei sucht nach vermisster 46-Jähriger

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist Katja F. am vergangenen Freitag aus dem Neustädter Diakonissenkrankenhaus entlassen worden. Danach kehrte sie jedoch nicht in ihr gewohntes Wohnumfeld zurück und hat sich auch nicht bei ihren Angehörigen gemeldet. Mögliche Orte, an…

Polizeimeldungen

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, konnte sie gestern am frühen Morgen gegen 3.25 Uhr einen Mann festnehmen, der kurz zuvor einen Rucksack in einem Lokal gestohlen hatte. Der Dieb hatte außerdem illegale Drogen bei sich. Einer Streife war der…

Sturmschäden auf Altem Jüdischem Friedhof

Alter Jüdischer Friedhof im Herbst 2016 - Foto: Archiv

Bereits seit Februar ist der Alte Jüdische Friedhof in der Pulsnitzer Straße aus Sicherheitsgründen geschlossen. Grund dafür ist ein Baum mit starkem Mistelbefall. Der Hatikva-Verein startete deswegen vor rund einer Woche eine Crowdfunding-Kampagne. Und hat bereits Erfolg damit. In diesem…

Kein Bus, kein Laden, kein Streetworker

Kein Treber-Bus mehr auf dem Alaunplatz.

Das Jugendamt der Stadt Dresden hat der Treberhilfe die Mittel für die Neustadt gekürzt. Die Folge: der große Jumbo-Bus hält dienstags nicht mehr auf dem Alaunplatz, der Kontaktladen auf der Albertstraße hat ab sofort geschlossen und auch der Streetworker der…

Oberlandesgericht empfiehlt Vergleich

Regine Töberich am Tag der Bagger, 7. Mai, kurz vor der Ohrfeige.

Heute wurde am Oberlandesgericht die Berufung von Regine Töberich wegen des Bauprojektes „Marina Garden“ verhandelt. Dabei stellte das Gericht eine Amtspflichtverletzung der Stadt Dresden fest, weil diese nicht fristgemäß über die Bauvoranfrage für das geplante Bauvorhaben am Alexander-Puschkin-Platz entschieden habe.…

Wahlkampfauftakt der DIE PARTEI

der Spitzenkandidat der PARTEI: Ph. Hencker

Gestern feierte die Partei DIE PARTEI im Stadtteilhaus unter dem frenetischen Applaus zahlreicher Vertreter von Presse und Bürgern ihren Wahlkampfauftakt. Neben der Erläuterung des Parteiprogrammes stellte die Enthüllung des neuen Wahlplakates durch den Spitzenkandidaten Ph. Hencker einen vieler Höhepunkte der…

Ämterzoff um die BRN

BRN 2017

Die 28. Ausgabe der inzwischen zum Stadtteilfest mutierten Bunten Republik Neustadt (BRN) ist gelaufen. Zehntausende, wenn nicht gar hunderttausende Besucher waren da. Die wenigsten Besucher werden von dem „Anmelde-Chaos“ im Vorfeld überhaut etwas gemerkt haben. Betroffen waren Standanmelder und Gastronomen…

Haltestelle muss umziehen

Haltestelle Bautzner-/Rothenburger Straße zieht um.

Wie die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) heute mitteilen, wird ab morgen, Dienstag, 27. Juni 2017, 4 Uhr die Haltestelle „Bautzner Straße/Rothenburger Straße“ um etwa 70 Meter in Richtung Rosa-Luxemburg-Platz verlegt. Das betrifft die Station der Straßenbahnlinien 6 und 13 in der…

Polizeieinsatz in der Dresdner Neustadt

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, hat sich am vergangenen Wochenende in der Nacht zum Sonntag mit Unterstützung von Einsatzkräften der sächsischen Bereitschaftspolizei erneut einen Einsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Äußeren Neustadt durchgeführt. Die Beamten kontrollierten dabei 51…

Silent Cinema im Alaunpark

Silent Cinema auf dem Alaunplatz

Filmvergnügen unter freiem Himmel – das gibts heute, am 22. Juni, beim „Kino im Park“. Gezeigt werden ab 17 Uhr Kurzfilme zum Thema Nachhaltigkeit. Das ist eine Kooperation zwischen dem Projekt „Filmclubs“ des Vereins cine|divers sowie dem Projekt Sukuma Awards…

Polizei ermittelt zu sexuellen Belästigungen

Louisenstraße kurz vor Mitternacht

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, kursieren in einigen Sozialen Medien verschiedene Meldungen, wonach Frauen auf dem Stadtteilfest „Bunte Republik Neustadt“ sexuell belästigt worden seien. Im Zusammenhang mit entsprechenden Einträgen auf dem Chat-Portal „Jodel“ hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.…

Billig-Bier und leere Straßen

Im BRN-Museum.

Der Euro fürs Bier scheint auch in diesem Jahr wieder der Maßstab der Dinge zu sein. Ansonsten fällt am Freitag auf: Es ist leer, leer, leer. Gut, die Menschenmassen kommen sicher noch, am Abend. Ist ja jeden BRN-Freitag so, aber…