Kategorie: Nachrichten

108 Fahrenheit im Puschkin

108 Fahrenheit beim Video-Dreh

Die Jungs von „108 Fahrenheit“ sind zur Zeit auf ihrer „Hier und überall“-Tour. Sie stoppen am Freitag mal wieder in ihrer Heimatstadt und geben im Club Puschkin ein Konzert. Das Neustadt-Geflüster verlost zwei Freikarten. 108 Fahrenheit, das sind im wesentlichen…

Gratis Ökostrom tanken

Steckdose für Elektroautos

Hochhaus-Sanierer Peter Simmel dreht jetzt richtig auf. Nachdem er vergangene Woche den Einzug des DDR-Museums bekannt gab, hat er heute zwei Strom-Tankstellen eröffnet: in der Tiefgarage für Autos und vor dem Einkaufszentrum für E-Bikes. Heute Mittag hat der Kaufmann Peter…

Arbeitsanstalt – Entscheidung vertagt

Die ehemalige Arbeitsanstalt an der Königsbrücker Straße

Ursprünglich sollte der Stadtrat am kommenden Donnerstag über das Grund­stück an der Königsbrücker Straße 117 und 119 entschieden. Das Gebäude, in dem einst die Arbeitsanstalt und zu DDR-Zeiten das Wehrkreis­kommando un­tergebracht war, soll verkauft werden. Die Stadt hatte das seit…

Dealer kam mit Beil

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, ist am Freitagabend ein Dealer am Albertplatz an der Ecke zur Carolinenstraße mit einem Küchenbeil auf zwei Jugendliche losgegangen. Die beiden Jungen im Alter von 14 und 15 Jahren wollten von dem Tatverdächtigen Drogen…

Polizeieinsatz auf dem Alaunplatz

Polizeieinsatz auf dem Alaunplatz

Am Freitag Nachmittag führte die Polizei auf dem nördlichen Alaunplatz einen Einsatz durch. Mit fünf Autos rückten die Beamten an und setzten mehrere Jugendliche fest. Es wurden Personalien aufgenommen und mitgeführte Geräte kontrolliert. Die Jugendlichen nahmen die Kontrolle weitestgehend kommentarlos…

DDR-Museum ins Hochhaus

Das erste Exponat ist schon da. Peter Simmel hat sichtlich Spaß mit dem Moped.

Heute Vormittag bestätigte Hochhaus-Sanierer und Kaufmann Peter Simmel auf einem Vorort-Termin: Ja, das DDR-Museum wird hier einziehen. Bis Ende Oktober soll das Museum in Radebeul noch geöffnet bleiben, dann wird um­gezogen und ab Januar gibt es dann auf rund 2.000…

Abrüstung an der Kirchturmspitze

Die Kreuzblume auf der Martin-Luther-Kirche ist wieder zu sehen.

Die Turmhaube der Martin-Luther-Kirche ist wieder geschlossen und seit Montag kommt der Turm langsam wieder aus seinem gelben Gerüst heraus. Die Kreuzblume ist schon sehr gut zu sehen und mit scharfem Auge erkennt man sogar die Kupferspitze oben drauf. Pfarrer…

Drum & Bass Festival

Flo Dauner und Roland Peil spielten am Sonntagnachmittag vor der Scheune

Am Wochenende fand in der Neustadt das 10. Drum & Bass Festival statt. In und vor der Scheune, in der Groovestation und im Lofthouse spielten Drummer und Bassisten auf. Es war ein Stelldichein der deutschen Rhythmus-Szene und jeder Menge international…

Maskenmänner rauben Casino aus

Polizeimeldung

Am Sonntagnachmittag haben zwei maskierte Männer das Spielcasino an der Dr.-Friedrich-Wolf-Straße am Bahndamm überfallen. Sie erbeuteten eine dreistellige Summe und flüchteten. Um 15.15 Uhr hatten die Männer das Casino betreten, sie bedrohten eine Angestellte mit einer Pistole. Mit dem Geld…

Wegen Flutschutz – Oosteinde vorerst zu

Das Eingangstor vom Oosteinde fehlt - die Kneipe ist zu.

Seit dem 5. September hat das Oosteinde geschlossen. Das Kneipchen mit dem wohl idyllischsten Biergarten der Stadt hat zu, weil die Flutschutzmauer am Stadt­teilhaus erneuert werden muss. Die Maßnahme ließ sich nicht weiter nach hinten raus schieben, weil sonst Flutschutzgelder…

Die Heiterkeit im Wettbüro

Die Heiterkeit: Sonja Deffner, Stella Sommer, Hanitra Wagner, Philipp Wulf. Foto: Malte Spindler

Am Freitag spielt im Alten Wettbüro „Die Heiterkeit“. Die Hamburger Popband mit drei Mädels und einem Drummer spielt einen betont unaufgeregten, schrabbeligen Gitarren-Pop und hat gerade ihr drittes Album herausgebracht „Pop & Tod I+II“. Die Band besteht aus der Sängerin…

Hecht-Schule bekommt neuen Flügel

30. Grundschule "Am Hechtpark"

Die 30. Grundschule an der Hechtstraße soll einen neuen Hort bekommen. Die Pläne zum Ausbau hat gestern Abend ein Vertreter des Schulverwaltungsamtes im Ortsbeirat vorgestellt. Wenn alles läuft, wie geplant, werden die Bauarbeiten Anfang 2017 beginnen. An der nördlichen Seite…