Autor: Gehilfe Oph

Mächtige Aufreißer…

gibt es auf dem kurzen Stück am westlichen Ende der Sebnitzer Straße. Da verschwindet die Kunst im Kasten, wenn Licht in die Wohnung kommen soll. Glücklicherweise ist das nicht oft der Fall, im ehemaligen Cigarrengeschäft wohnen offenbar recht lichtscheue Gestalten.

Wieder Bastelarbeiten an Behelfsbrücke

Neue Arbeiten an der Buckelpiste über die Elbe. Wie die Stadt heute angkündigt, sollen morgen und übermorgen die Befestigungen loser Holzbohlen auf der Behelfsbrücke neben der Albertbrücke erneuert werden. „Dabei handelt es sich um Gewährleistungsarbeiten“, teilten die Verantwortlichen aus dem…

Lobhudelei fürs Panama

Mächtig Betrieb war gestern auf dem Abenteuerspielplatz Panama. 20 Jahre lang gibt es nun schon die Institution mitten im Viertel. Das wurde ausgiebig gefeiert mit einer „anti-ete-petete-fete“. Auch Sozialbürgermeister Martin Seidel (parteilos) wollte da offenbar nicht nachstehen und ließ in…

Eingebrochen und Feuer gelegt?

In einem Hof an der Kamenzer Straße ist in der vergangenen Nacht ein Schuppen abgebrannt. Kurz nach 2.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, der Schuppen war aber nicht mehr zu retten. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass Brandstifter am Werk…

Ortsbeiräte protestieren gegen Globus

Am Alten Leipziger Bahnhof wollen heute Ortsbeiräte aus Pieschen und der Neustadt gegen den Bau eine Globus-Marktes protestieren. Dabei soll ein „Manifest“ gegen Globus verabschiedet werden, teilte die Stadtratsfraktion der Bündnisgrünen mit. Im Entwurf dieses Manifestes, das sich an den…

Krystalle statt Absatzschuhen

Schicke Taschen und High Heels gehen in der Neustadt offenbar doch nicht gut genug für einen eigenen Laden. Jedenfalls ist das kleine Geschäftchen auf der Alaunstraße dicht, in dem es diese Tussi-Insignien gab. Nun sollen dort in Kürze allerlei „Steinchen“…

Brandstifter und Diebe

Zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen haben Brandstifter in der vergangenen Nacht auf der Baustelle der Dresdner Verkehrsbetriebe auf der Fritz-Reuter-Straße gezündelt. Am Sonnabend brannte dort ein Bagger, in der vergangenen Nacht haben Unbekannte nun Paletten mit Gummiteilen angezündet,…

„Stürmische Wogen“ im Schaum

Während vor knapp einem Jahr das gegenüberliegende „Stille Wasser“ eingeschäumt wurde (Neustadt-Geflüster vom 4. Juli 2011), waren heute die „Stürmischen Wogen“ am Albertplatz dran.