Neustadt-Geflüster

---

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Mit dem neuen Masterplan wird es schwierig für die Globus-Pläne

Baubürgermeister im Interview

Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne), seit gut drei Monaten Bürgermeister für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr, hält die Integration eines Globus SB-Marktes in die Leipziger Vorstadt für schwierig . Ein solcher Großmarkt gehöre nicht in das Stadtzentrum und würde nicht ohne Folgen für den bereits gut entwickelten Einzelhandel, sagt er im Interview mit dem Online-Journal menschen-in-dresden.de.

Mehr...

---
Wasserfall am Wasserwerk Saloppe

Klirrende Kälte und Skispringen

Temperaturen im zweistelligen Minusbereich. Heh, das hatten wir schon lange nicht mehr. Da hat sich der Wasserfall an der Saloppe gleich in eine Statue verwandelt.

Mehr...

---
Nicht mehr sanierungsfähig, die Tonnenhalle aus den 1970er Jahren.

Regenbogenschule bekommt neue Turnhalle

Einstimmig hat der Dresdner Stadtrat gestern beschlossen, dass die Regenbogenschule eine neue Turnhalle bekommt. Im Februar sollen die Bauarbeiten beginnen und im November 2017 soll die Halle fertig sein.

Mehr...

---
Bleibt gesperrt und wird zugeschüttet - Tunnel am Neustädter Markt

Nun endgültig: Tunnel wird zugeschüttet

Mit 38 zu 30 Stimmen haben die Stadträte gestern Abend gegen eine Petition zum Erhalt des Fußgängertunnels am Neustädter Markt ausgesprochen. Sie bestätigten damit den Stadtratsentscheid vom Vorjahr und der Tunnel wird nun für 657.000 Euro verfüllt.

Mehr...

---
Feuergulasch in der Schmiede

Geschmiedetes Feuergulasch

Es brennt. Wo ist das Wasserglas? Man reiche mir Brot. Nun, ich hätte es wissen müssen. Der Name des Gerichts: "Feuergulasch" - und der Spruch nichts wird so scharf gegessen, wie es gekocht wird, passt ja auch nicht.

Mehr...

---
Berufliches Schulzentrum Prof. Dr. Zeigner

Droht der Zeigner-Berufsschule das Aus?

Die Schließung des beruflichen Schulzentrums "Prof. Dr. Zeigner" auf der Melanchthonstraße steht unmittelbar bevor. Das befürchtet zumindest die FDP/FB-Fraktion im Stadtrat, die für heute zu diesem Thema eine aktuelle Stunde beantragt hat.

Mehr...

---
The Revenant

In den Neustadt-Kinos ab 21. Januar

"The Revenant - Der Rückkehrer" - Bei einer Expedition wird der legendäre Trapper Hugh Glass brutal von einem Bären attackiert. Seine Begleiter, überzeugt, dass er gestorben ist, lassen ihn zurück. Mit dem übermenschlichen Willen zu überleben und angetrieben durch die Liebe zu seiner Familie, kämpft Glass sich durch einen unerbittlichen Winter in der Wildnis zurück ins Leben.

Mehr...

---
Robert und Constantin Müller

Kopfhörer-Disco statt Hai Au

Zum Ende des vergangenen Jahres hat das vietnamesische Restaurant "Hai Au" auf der Görlitzer Straße geschlossen. Ein Aufkleber an der Fensterscheibe verrät: Demnächst soll hier eine Kopfhörer-Disco einziehen und kein Steak-Haus. Nunja.

Mehr...

---
die Garnisonkirche

Winter-Runde

Neustadt-Geflüster-Leser nepumuk war mit der Kamera unterwegs und hat ein paar Schnee-Impressionen eingefangen. Vielen Dank dafür.

Mehr...

---
An dieser Stelle soll eine Fußgänger-Ampel entstehen.

Eine Ampel für die Hansastraße

Im Ortsbeirat wurden gestern die Pläne zur Erneuerung der Hansastraße vorgestellt. Künftig bekommt die Straße ein paar Bäume und eine Ampel mehr, dafür wird das Tempo gedrosselt. Statt 60 sind dann nur noch 50 km/h erlaubt. Baubeginn ist im Juni.

Mehr...

---
Polizeimeldung

Verfolgungsjagd endet am Albertplatz

Die Dresdner Polizei meldet heute das Ende einer spektakulären Verfolgungsjagd. Kurz nach Mitternacht wollten Polizisten auf der Großenhainer Straße einen Opel stoppen. Doch der Fahrer raste davon.

Mehr...

---
Die Hansastraße soll erneuert werden.

Im Ortsbeirat: Hansastraße und Alaunplatz

Heute um 17.30 Uhr treffen sich die Ortsbeiräte. Themen unter anderem: die Erneuerung der Hansastraße, die Westerweiterung des Alaunplatzes, das Stadtfest, das Narrenhäusel und Infos zum Thema Asyl. Die Sitzung ist öffentlich.

Mehr...

---
Alraee Saady an ihrer Nähmaschine

Ausverkauf im Mode-Atelier Sumeria

Nach 13 Jahren und schweren Herzens gibt Saadya Alraee ihr Mode-Atelier in der Rothenburger Straße auf. Es ist die Gesundheit, die ihr zu schaffen macht. An dem kleinen Lädchen "Sumeria" prangen nun große Schilder mit "Räumungsverkauf".

Mehr...