Neustadt-Geflüster

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Die besten Geschichten des Neustadt-Geflüsters, gebannt auf 98 spannende Buchseiten. "Anton auf der Louise" Hier bestellen oder Händlerliste ansehen!

---

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Hat maximal Scheu vor Kameras, nicht vor ausgefallenen Looks: Ines Richter

Ines, hast du ein Kleid für mich?

Seit November heißt das ehemalige Terré "Lady Yule". Hinter der Tür - eine Zeitreise mit Pünktchen und Pastellfarben.

Mehr...

---
Die Förstereistraße hat sich extra mit ein paar Lichterketten geschmückt. Foto: Youssef Safwan

Weihnachtssingen auf der Förstereistraße

Heute Abend um 19 Uhr wollen Anwohner und Gäste der Förstereistraße gemeinsam Weihnachtslieder singen. Dazu wird zumindest per Aushang aufgerufen.

Mehr...

---
Verwandelt sich nicht in einen Prinzen, sondern in Zucker: eine selbstgebaute Pinata

Von Mexiko bis Feuerland - El Mercadito

Es muss kein Flug nach Mexiko sein, um einmal lateinamerikanisches Flair zu schnuppern. In der Neustadt reicht ein Fußmarsch auf den Bischofsweg.

Mehr...

---
T-Shirt-Festival in der Scheune

T-Shirt-Festival in der Scheune

Heute und morgen Nachmittag findet in der Scheune wieder das T-Shirt-Festival statt. Künstler und Kreative zeigen Klamotten, Taschen, Schmuck und etliches mehr. Beste Gelegenheit für Individualisten.

Mehr...

---
Ein Käffchen gefällig

Haushalt-Sammlung

Das Abstellen alter Möbel auf den Straßen und Gehwegen scheint in der Neustadt zum guten Ton zu gehören. Täglich passiert man beim Viertel-Bummel diverse alte Maschinen, Geräte oder auch Sitzgelegenheiten. Der Fotograf Frank Dehlis hält diese meist nur für kurze Zeit herumstehenden Einrichtungsgegenstände seit einer Weile fotografisch fest.

Mehr...

---
Anni bereitet schon mal die Bouletten vor.

Götterspeisen im Nordbadhof

Am Sonnabend eröffnet in der Rothenburger Straße 38 ein neues Restaurant "Götterspeisen" - Anni und Tom wollen hier frische, sächsische und moderne Küche der mittleren Preislage servieren.

Mehr...

---
Der schreibende DJ - Pery van Dango

Wenn der DJ einen Thriller schreibt

Der Neustädter DJ Marcus Wächtler hat die freie Zeit zwischen den Feier-Abenden genutzt und einen Roman geschrieben. Der heißt "Grüner Dresdner" und soll ein Thriller sein.

Mehr...

---
Der kleine Prinz.

In den Neustadt-Kinos ab 10. Dezember

Schauburg: "Der kleine Prinz" - Die liebevolle Verbeugung vor Antoine de Saint-Exupérys populärer Erzählung. Ein exzentrischer alter Flieger freundet sich mit einem kleinen Mädchen an. Durch seine Erzählungen und die Geschichte des kleinen Prinzen, der andere Welten bereist, erleben das kleine Mädchen und der Flieger außergewöhnliche Abenteuer.

Mehr...

---
Die Boys von Deichkind

Neuer Club "Kleinvieh"

Ab kommenden Sonnabend gibt es einen neuen Club, der auf den wunderbaren Namen "Kleinvieh" hört. Der Club befindet sich in der Nähe des Alten Schlachhofes auf der Gothaer Straße. Die alte, inzwischen sanierte Industrieruine wird eine neue Adresse für Konzerte, Partys und andere Veranstaltungen.

Mehr...

---
Wird die Marienallee zur Einbahnstraße - der Ortsbeirat Neustadt bittet um Prüfung

Wird die Marienallee zur Einbahnstraße?

Am Montag Abend hat der Ortsbeirat Neustadt einen CDU-Antrag zur Verkehrsberuhigung auf der Marienallee einstimmig beschlossen. Die Verwaltung wird nun aufgefordert zu prüfen, ob eine Einbahnstraße hilft.

Mehr...

---
"Mein Studio" - Claudia strahlt voller Vorfreude

Tanz und Fitness im Kulturhof

Das kleine Tanzstudio im Kulturhof an der Katharinenstraße hat eine neue Besitzerin. Claudia Seidel zieht hier mit ihren Zumba- und Fitness-Kursen ein.

Mehr...

---
Gitarrenbauer Jost von Huene schmückt schon mal den Baum.

Weihnachten an der Fabrik

Am kommenden Wochenende wird an der Alten Fabrik im Hinterhof der Prießnitzstraße 44/48 Advent gefeiert. Es startet am Freitag mit einem Konzert von Dirks&Wirtz mit Thabet Azzawi. Am Wochenende gibt's dann Markt und Kultur und ein grandioses Karussell.

Mehr...

---
Macht Jahr für Jahr den Neustadt-Kalender: Stephan Böhlig

Böhler bringt Neustadt groß raus

Die Auflage des Neustadt-Kalenders ist wieder ein bisschen gewachsen, die Größe geblieben und kurz vor Weihnachten gibt es noch ein paar Restexemplare. Der Neustadt-Spaziergang-Kalender zeigt unser Viertel immer noch viel schöner, als man es im grauen Alltag so wahrnimmt.

Mehr...

---
Auf dem Laster sieht der Baum noch richtig groß aus.

Bäumchen für den Scheunevorplatz

Heute morgen hat die Stesad auf dem Scheunevorplatz zwei Bäumchen aufstellen lassen. Sie sind der Ersatz für die Schnurbäume, die vor ein paar Tagen entfernt wurden. Außerdem ist inzwischen die Garage unter der Turnhalle benutzbar.

Mehr...

---
Fairer Weihnachtsmarkt lockt zahlreiche Besucher - Foto: B2MS GmbH

…und was willst du Weihnachten FAIRschenken?

Am dritten Adventswochenende, dem 12. und 13. Dezember, findet in der Dreikönigskirche Dresden zum dritten Mal der Faire Weihnachtsmarkt statt. Die Besucher erwarten mehr als 50 einzigartige Händler, deren Produkte in aufwendiger Handarbeit und nachhaltigen Arbeitsprozessen entstehen.

Mehr...

---
Die alte Turnhalle an der Regenbogenschule

Neue Turnhalle für die Regenbogenschule

Am Montag treffen sich die Ortsbeiräte. Es geht unter anderem um die neue Turnhalle für die Regenbogenschule, die Augustusbrücke, die Marienallee und den Archivplatz.

Mehr...

---
Sebastian Hackel in der Schauburg

Sebastian Hackel in der Schauburg

Am kommenden Freitag tritt der Sänger und Songschreiber Sebastian Hackel in der Schauburg auf. Sein neues Album heißt "Tageszeitenkurier". Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten.

Mehr...

---
Saad Al-Naim mit Baklava

Bazar Bagdad eröffnet

Anfang Dezember hat an der Rothenburger Straße der "Bazar Bagdad" eröffnet, ein kleiner Gemischtwarenhandel mit überwiegend orientalischem Angebot. Spezialität: Halāl-Fleisch.

Mehr...