Neustadt-Geflüster - die Woche

---

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Die Polizei hat die Unfallermittlungen aufgenommen.

Tödlicher Unfall an der Schauburg

Gestern Abend um 21 Uhr hat sich an der Kreuzung Bischofsweg, Königsbrücker Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Motorrollers starb.

Mehr...

---
Ausgezeichnet: Büchers Best auf der Louisenstraße. Foto: Neustadtspaziergang/Stephan Böhlig

Büchers Best ragt hervor

Yeah. Wir haben in der Neustadt eine ausgezeichnete Buchhandlung. Mir würden da ja eigentlich gleich vier einfallen, aber nur "Büchers Best" ist Preisträger des "Deutschen Buchhandlungspreis 2015".

Mehr...

---
Im Hinterhof ausgeraubt

Im Hinterhof ausgeraubt

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, haben zwei Unbekannte gestern am frühen Morgen einen Mann beraubt. Der 36-Jährige blieb unverletzt.

Mehr...

---
Rudolf Rocks

Am Sonnabend rockt der Rudolf

An diesem Sonnabend kommt die Rudolfstraße im Bogen-Viertel groß raus. Es wird das Straßenfest "Rudolf Rocks" gefeiert. Auf der Rudolf- der Otto- und der Fritz-Hofmann-Straßen wird es mehrere Bühne geben. Dazu Musik, Diskussionen, Workshops und viel mehr.

Mehr...

---
Ganz bunt: das Medien-Café Casablanca

Casablanca in neuen Farben

Seit Anfang September leuchten die Rollläden des ehemaligen Kinos "Casablanca" auf der Friedensstraße in neuen Farben. Organisiert hat die Farbaktion Fabian Rönsch.

Mehr...

---
"Ich und Kaminski" in der Schauburg

In den Neustadt-Kinos ab 17. September

Schauburg: "Ich und Kaminski" - Wolfgang Becker (Good Bye, Lenin!) mit einem Film über einen jugendhaften Meister der Selbstüberschätzung und einem alten, fast vergessenen Maler, der es dem jungen Spund aber zeigt. Kunstjournalist Sebastian (Daniel Brühl) plant seinen großen Coup: ein Enthüllungsbuch über den legendären, aber fast vergessenen Maler Manuel Kaminski, Schüler von Matisse und Freund von Picasso.

Mehr...

---
Neustadt Art Festival

Neustadt-Art-Festival, das Vierte

Vom 25. bis 27. September findet wieder das Neustadt-Art-Festival statt. An drei Tagen organisieren verschieden Künstler ein dickes Programm. Ursprünglich mal als Fest an der Prießnitzstraße gestartet, ragt es nun weit in die Neustadt bis fast hin zum Hecht.

Mehr...

---
Sprout eat well feel good

It's new - it's sprout

Seit gestern gibt es auf der unteren "Rothenburger" einen neuen Imbiss: das "Sprout" lockt mit gesunder und leichter Kost. Der erste Eindruck - es ist sehr schmuck geworden. Ob es aber auch schmeckt?

Mehr...

---
Erlenstraße

Die Erlenstraße

Die Erlenstraße, unscheinbare Seitengasse, die einmal im Jahr feucht wird. Außerdem tigert zwischen Leo und Meyer eine traumatisierte Katze mit Drogerie-Faible herum.

Mehr...

---
Konsum-Vorstand fordert Ampel für Archivplatz

Konsum-Vorstand fordert Ampel für Archivplatz

Seit März ist die Fußgänger-Brücke über die Albertstraße gesperrt. Jetzt macht Sören Goldemann, Geschäftsführer der Neustädter Markthalle seinem Ärger Luft: "Dieser Zustand ist untragbar."

Mehr...

---
Fahrräder für Flüchtlinge

Fahrräder sammeln für und mit Flüchtlingen

Am kommenden Wochenende will das Netzwerk Bunte Neustadt Fahrräder sammeln und diese mit und für Flüchtlinge reparieren. Die Räder sollen auf dem Drewag-Gelände an der Lößnitzstraße gesammelt und anschließend in Klotzsche repariert werden.

Mehr...

Die besten Geschichten des Neustadt-Geflüsters, gebannt auf 98 spannende Buchseiten. Hier bestellen oder Händlerliste ansehen!