Neustadt-Geflüster - die Woche

---

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Die Fritz-Reuter-Straße

Die Fritz-Reuter-Straße

Ik weit einen Eikbom, de steiht an de See,
De Nurdstorm, de brus’t in sin Knäst;
Stolt reckt hei de mächtige Kron in de Höh,
So is dat all dusend Johr west;
Kein Minschenhand,
De hett em plant’t;
Hei reckt sik von Pommern bet Nedderland.

Da spürt man doch die steife Brise am Kragen zerren und auf der Lippe liegt ein salziger Geschmack! Ausgerechnet in der Neustadt! Es ist doch recht verwunderlich, dass ein plattdeutscher Dichter im sächsischen Dresden eine Straße gewidmet bekommt - zumal der Herr Reuter nie einen Fuß in die Stadt setzte. Es wurde hart dafür gekämpft. Für den Hecht ein echter Treffer. Denn selten war ein Mundart-Lyriker so rebellisch und unkonform.

Mehr...

---
Drahtgitter

In den Tiefen der Stasi-Keller

Am vergangenen Montag trafen sich die Neustädter Ortsbeiräte in der Gedenkstätte Bautzner Straße. Vor der Sitzung gab es ein Führung durch die finsteren Keller der Staatssicherheit. Fachkundig und mit guter Stimme führte der ehemalige Oberbürgermeister Herbert Wagner. Er zeigt die Zellen, die dunklen, muffigen Gänge und erzählt die erschütternden, aber manchmal auch etwas komischen Geschichten.

Mehr...

---
Banner am Hochhaus

Neues Banner am Hochhaus

Das ehemalige Verkehrsbetriebe-Hochhaus am Albertplatz, dass derzeit in ein Einkaufszentrum umgebaut wird, wurde heute Nacht mit einem Banner mit der Botschaft "FCK NZS" verziert. Wer hinter der Aktion steckt, ist derzeit unklar.

Mehr...

---
In den Neustadt-Kinos ab dem 14. Mai

In den Neustadt-Kinos ab dem 14. Mai

Thalia: "High Performance - Mandarinen lügen nicht" Der Film erzählt die Geschichte von zwei ungleichen Brüdern: Lebenskünstler Daniel und Anzugträger Rudi. Die haben sich nicht mehr viel zu sagen, bis sie sich für dieselbe Frau interessieren. Aber aus völlig unterschiedlichen Gründen, wie sich für Nora bald herausstellt… Weitere Infos

Die anderen Filme der Woche:

Mehr...

---
Eis zum halben Preis

Eis zum halben Preis


"Wir haben jetzt eine Diva" – schmunzelt Diana Helbig. Die Chefin des Mutzelhauses spricht von der neuen Softeismaschine, die in den ersten Tagen noch nicht so richtig gemacht hat, was sie soll. Inzwischen liefert der Automat aber auf Hebeldruck ganz brav Schoko-Vanille-Eis. Und damit auch alle mitbekommen, dass es jetzt hier im Hinterhof der Louisenstraße eine Softeismaschine gibt, spendiert Diana morgen, am Brückentag, den ganzen Tag “Eis zum halben Preis”. Und für Neustadt-Geflüster-Leser kann es sogar noch ein bisschen günstiger werden.

Mehr...

---
BRN-Urgestein Friederike

Programmheft zur BRN

Auch in diesem Jahr will die improvisierte provisorische Regierung der Bunten Republik Neustadt wieder ein Programmheft zur BRN herausgeben.

Da dieses ja bekanntlich aus Druckzeitgründen nur ein bisschen mehr als die Hälfte der Termine enthält, soll das Heftchen mit Geschichten angereichert werden. Daher fordert die "Regierung" nun auf, die besten Geschichten in knapp doppelter Tweet-Länge einzusenden. Insgesamt 250 Zeichen (inkl. Leerzeichen) stehen pro Story zur Verfügung. Einsendeschluss für diese Kleinanzeigen ist der 25. Mai 2015. Einsendungen nimmt die Redaktion per E-Mail an redaktion@brn-schwafelrunde.de entgegen.

Mehr...

---
Thomas und Nizam im neuen Eiscafé

Louisencafé im Probelauf

"Wir haben doch noch gar nicht auf", grinst mich Nizam Koci an. Ich hatte ausdrücklich gebeten, über die Eröffnung informiert zu werden. Aber wenn man nicht selbst vorbei schaut... "Das ist bis jetzt nur Probelauf, am Freitag eröffnen wir richtig", erklärt er. Drinnen riecht man die vorausgegangenen Renovierungsarbeiten noch ein wenig, aber schmuck ist es geworden und der Eisstand ist auch schon ganz gut nachgefragt.

Mehr...

---
Kuchenbasar in der 15. Grundschule

Kuchenbasar in der 15. Grundschule

In der 15. Grundschule fand heute ein Kuchenbasar statt, die Knirpse hatten zig Kuchen mitgebracht, die während der Pausen gegen Bares verhökert wurden. Ziel der Aktion: Spenden sammeln für die Erdbebenopfer in Nepal. Mit dem gestrigen Nachbeben ist die Situation dort noch schlimmer geworden.

Mehr...

---
Schönbrunnschnitt

Schönbrunnschnitt

Zwischen Neustadt und Hecht-Viertel versteckt in der Schönbrunnstraße befindet sich der "Friseur FM" ... ob ich hier Radio hören kann? Stay tuned! Am Vormittag habe ich spontan telefonisch einen Termin vereinbart. Sandra empfängt mich, bringt mir ein Wasser und ist dann erstmal fix weg. Ich bin allein im Laden, praktisch, da kann ich mich in Ruhe umsehen.

Mehr...

---
Handyräuber geschnappt

Handyräuber geschnappt

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilte, konnte sie am Sonntag zwei Männer festnehmen. Die Burschen im Alter von 29 und 33 Jahren hatten mit weiteren Komplizen drei Personen bedroht und ihnen Handys und Kleingeld geraubt.

Mehr...

---
Vom ADFC gekennzeichnet ...

Radwegposse vorerst beendet

Seit Sonnabend Nachmittag ist der Elberadweg wieder benutzbar. Das weggebaggerte Stückchen sieht jetzt etwas dunkler und neuer aus und daneben ist der Rasen platt gelatscht und gefahren. Ansonsten ist wieder alles wie zuvor. Die näheren Konsequenzen:

Mehr...

---
ohne weitere Worte
---
Blick auf die Brachfläche - Foto: Archiv März 2013

Ortsbeirat: Sitzung in Gedenkstätte Bautzner Straße

Heute trifft sich um 19 Uhr der Ortsbeirat Neustadt zu seiner Sitzung. Diesmal nicht im Ortsamt, sondern in der Gedenkstätte Stasi-Gedenkstätte Bautzner Straße. Die Sitzung ist öffentlich und wird mit einer Führung durch die Gedenkstätte eingeleitet. Nicht mehr dabei sein wird Michael Ton, der hat am Wochenende seinen Rücktritt als Neustädter Ortsbeirat sowie seinen Parteiaustritt verkündet.

Mehr...

---
Etwa 100 Demonstranten zogen durch die Neustadt. Foto: Gehilfe Oph

Global Marijuana March zog durch die Neustadt

Gestern Nachmittag gab es mal wieder eine Parade durch die Neustadt. Anhänger der "Gebt das Hanf frei"-Forderung hatten sich anlässliche des "Global Marijuana March" versammelt und sind vom Postplatz zum Alaunplatz gewandert.

Mehr...

Die besten Geschichten des Neustadt-Geflüsters, gebannt auf 98 spannende Buchseiten. Hier bestellen oder Händlerliste ansehen!