Neustadt-Geflüster - die Woche

Was bewegte die Neustadt in dieser Woche?

Unterm Bahnhof hat die Oldie-Disco Flower-Power eröffnet. Zur Umgestaltung des Drewag-Areals gibt es neue Pläne. Im Neustadt-Geflüster werden noch ein paar Konzertkarten verlost und der Montag wirft seinen Demo-Schatten voraus.

---

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Nazifrei-Demo-Route verboten

Nazifrei-Demo-Route verboten

Gestern hat die Dresdner Stadtverwaltung dem Bündnis "Dresden Nazifrei" die geplante Demo-Route vom Bahnhof Neustadt zur Dresdner Messe untersagt. Zur Stunde und noch bis 17 Uhr findet in den Räumen der Wir-AG in der Martin-Luther-Straße 21 ein Demo- und Blockadetraining statt. Für Montag hat das Bündnis "Dresden-Nazifrei" deshalb die geplante Demonstration vom Bahnhof Neustadt abgesagt und stattdessen zwei Mobilisierungspunkte in der Nähe der Messe angekündigt.

Mehr...

---
Feinkostspezialitäten auf der Rothenburger

Feinkostspezialitäten auf der Rothenburger

Am Montag eröffnet "La Dispensa" auf der Rothenburger Straße. Chefin Anja Dragowski steckt noch mitten in den Vorbereitungen, Wein und Nudeln sind schon eingeräumt, die frischen Waren, wie Schinken und Käse sollen heute noch geliefert werden.

Mehr...

---
Schauspieler der Landesbühnen Sachsen präsentierten sich heute im Bahnhof Neustadt

Bühne Bahnhof Neustadt

Zwei bildschöne Frauen, die eine weiß, die andere rot gewandet, sie singen, plötzlich jault der Geiger wie eine Dampflok auf und kurze Zeit später steht ein Trapper mit Fransenjacke im Rampenlicht. Was ist hier los?

Mehr...

---
Sizarr in der Scheune

Sizarr in der Scheune

Reibeisenstimme, melancholischer, aber treibender Sound - das sind "Sizarr". Einen Namen gemacht haben sie sich auf diversen Festivals und als Vorband für "Woodkid" oder "Vampire Weekend". Am kommenden Mittwoch spielen sie in der Scheune.

Mehr...

---
Demo-Montag - erste Details

Demo-Montag - erste Details

Am kommenden Montag wird mal wieder demonstriert. Während der "Pegida e.V." mit 30.000 Demonstranten in der Flutrinne am Messegelände rechnet und dafür den holländischen Politiker Geert Wilders (Vorsitzender der rechtspopulistischen Partei für die Freiheit) eingeladen hat, rufen die Bündnisse "Dresden für Alle", "Bildung statt Rassismus" und "Dresden Nazifrei" zu Gegenprotesten auf.

Mehr...

---
In den Neustadt-Kinos ab 9. April

In den Neustadt-Kinos ab 9. April

Thalia: "Der kleine Tod. Eine Komödie über Sex." Fünf Mittdreißiger-Pärchen leben ihren Mittelklasse-Traum. Doch haben sie sehr ungewöhnliche sexuelle Fantasien… Eine unerhörte wie warmherzige Liebeskomödie über Fetische, Geheimnisse und Schicksale. Weitere Infos
Die anderen Filme der Woche:

Mehr...

---
Areal Lößnitzstraße - neue Pläne

Areal Lößnitzstraße - neue Pläne

Am kommenden Sonnabend öffnet auf dem Gelände an der Lößnitzstraße unter dem Motto "Tres Vital" nun schon zum dritten Mal die Frühlingswerkstatt. Firmen und Kreative vor Ort gewähren Einblick in ihre Arbeit und Räume. Lößnitzstraße? Drewag-Areal? Sollte das nicht eigentlich verkauft werden und Wohnungen, eine Kletterhalle und eine Schule entstehen?

Mehr...

---
Kral und Kral in der Blauen Fabrik

Finissage in der Blauen Fabrik

Morgen Abend wird die Ausstellung "B E R Ü H R U N G E N" von Michael Kral (Neustadt-Fotograf und Zeichner) und seinem Sohn, dem Holzbildhauer Johann Kral mit einer Finissage beendet.

Mehr...

---
Wenn drei sich streiten...

Wenn drei sich streiten...

Ganz großes Geschrei. Von wegen eine Krähe hackt der anderen kein Auge ..., ach so, war ne Elster ... Na, dann!

Mehr...

---
Sprengstoff im Büchers Best

Sprengstoff im Büchers Best

Am kommenden Freitag liest Stefan Dürre aus seinem Roman "Sprengstoff" in der Buchhandlung Büchers Best auf der Louisenstraße. Ausgangspunkt des Romans sind für Stefan Dürre die authentischen Kriegserinnerungen, die sein eigener Großvater niederschrieb:

Mehr...

---
Christoph Seidler

Breakdance-Training an der RoRo

Am kommenden Sonnabend findet in der Turnhalle des Romain-Rolland-Gymnasiums die "XXL-Trainingssession" statt. "Dabei handelt es sich um das größte Breakdance- und Stand-Up-Training Deutschlands", erläutert Felix "Rossi" Roßberg von der Breakdance-Crew "The Saxonz", die das Event nach Dresden geholt haben. "Hier kommen Profis und Amateure zusammen", beschreibt er das Ziel der Veranstaltung.

Mehr...

---
Heute Eröffnung: Flowerpower

Heute Eröffnung: Flowerpower

In den vergangenen Wochen wurde unterm Bahnhof Neustadt heftig gearbeitet. Nun ist alles fertig und heute Abend wird die Discothek "Flower Power" eröffnen.

Mehr...

---
Scott Matthew - Foto: PR

Scott Matthew in der Schauburg

Am kommenden Dienstag spielt Scott Matthew in der Schauburg. Der New Yorker ist Sänger, Gitarrist und Dichter.

Mehr...

Die besten Geschichten des Neustadt-Geflüsters, gebannt auf 98 spannende Buchseiten. Hier bestellen oder Händlerliste ansehen!