Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

"Dann hatte ich aber Glück"

Herbert Ranke & Gerda Riefling: "Eine Familie alles geworden"

von Philine

Herbert Ranke und Gerda Riefling lernten sich im Ferienheim der Stahlwerke Riesa in Stadt Wehlen kennen. Das Ehepaar Ranke war regelmäßig Gast des Heims, dessen Leiter Gerda Rieflings Mann war. Als Rankes Frau und Rieflings Mann nach dem Krieg verstarben, nahm Ranke Frau Riefling in seiner Wohnung in Dresden auf. Dreißig Jahre sind die beiden nun Lebensgefährten. Gerda Riefling öffnet …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

Mordverdacht: Polizei sucht Lebensgefährten

von Anton Launer

Die Dresdner Staatsanwaltschaft und die Dresdner Polizei fahnden öffentlich nach dem 29-jährigen Shahjahan Butt. Gegen ihn liegt ein Haftbefehl wegen Mordes vor. Am Freitagnachmittag, 21. April hatten Polizeibeamte in einer Wohnung an der Alaunstraße eine tote Frau gefunden (Neustadt-Geflüster vom 21. April). Da nach einer ersten Einschätzung ein Tötungsdelikt vorlag, übernahm die Dresdner Morduntersuchungskommission die weiteren Ermittlungen. Die heute durchgeführte …

Weiterlesen...

---
Wahrzeichen gefällt ... Foto: Peg Ködel CCBY

Der Hecht ist gefallen...

von Anton Launer

Nächste Woche sollen die Bauarbeiten auf dem ehemaligen "Hechtgrün" am Bischofsplatz beginnen. Ein neue Haus wird gebaut. Heute Nachmittag haben ein paar Anwohner das Wahrzeichen des Hecht-Viertels gesichert. "Die Skulptur haben wir 2012 gemacht", erinnert sich der Musiker Gero Dumrath, der gleich nebenan wohnt. Gemeinsam mit einem Kumpel hat er damals die alten Buchstaben von der Hauswand verwendet. 2011 musste …

Weiterlesen...

---
Festgeschraubte Blechtonnen

Jetzt darf's Frühling werden

von Anton Launer

Gemeinsam mit Vertretern der Stadtreinigung und des Gewerbe- und Kulturvereins hat Ortsamtsleiter André Barth heute um 15 Uhr die Parksaison auf dem Alaunplatz eröffnet. Die Stadtreinigung spendiert dem Park für die Sommerzeit wieder ein paar zusätzliche Mülltonnen. Neu in diesem Jahr, die einst mobilen Tonnen sind jetzt fixiert und aus Blech. Denn in den vergangenen Jahren ist die eine oder …

Weiterlesen...

---
Polizei, Rettungsdienst und Notarzt waren vor Ort.

Tötungsverbrechen auf der Alaunstraße

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist am Nachmittag um 15.10 Uhr eine 41-jährige Frau in einer Wohnung in einem Hinterhaus an der Alaunstraße in der sogenannten Albert-Passage tot aufgefunden worden. Ein Notarzt konnte letztlich nur noch den Tod der Frau feststellen. Die Polizei geht nach einer ersten Einschätzung von einem Tötungsdelikt aus. Die Dresdner Morduntersuchungskommission hat die weiteren Ermittlungen …

Weiterlesen...

---
St.-Pauli-Theaterruine

Theaterruine eröffnet Saison

von Anton Launer

Am heutigen Freitag beginnt für die St.-Pauli-Theaterruine die Saison mit dem Theaterfest "Sommer der Liebe". Es gibt die Möglichkeit, erste Einblicke in die bevorstehenden Premieren zu erhaschen und Ausschnitte aus den Repertoirestücken zu bestaunen. Dazu viel Musik und spannende Gäste. Morgen rocken dann die Ukrainiens die Gemäuer und am Sonntag gibt es ein Record-Release-Konzert mit enVivo. Die auf den Philippinen …

Weiterlesen...

---
Offbeat Cooperative - Foto: PR/Julius Zimmermann

Offbeat im Lose

von Anton Launer

Die Neustädter Ska-Polka-Combo Offbeat Cooperative möchte nach unzähligen Live-Auftritten und einer EP nun ihr erstes Album herausbringen und sammelt dafür Geld per Crowdfunding. Um das Vorhaben etwas bekannter zu machen, treten die Musiker am Sonnabend vorm Lose auf der Böhmischen Straße auf. Das Lose Dresden wurde auch durch ein Crowdfunding finanziert und verkauft seit reichlich zwei Jahren verpackungslose Waren in …

Weiterlesen...

---
Premieren-Publikum in der Schauburg

Trotzige Liebeserklärung an Dresden

von Anton Launer

Gestern Abend hatte der Film "The New City - das bunte Dresden" Premiere in der Schauburg. Der Fritz-Lang-Saal war ruckzuck ausverkauft. Deswegen gab es gleich im Anschluss eine zweite Vorführung. Regisseur Javier Sobremazas gesteht am Tag danach: "Ich war sehr nervös". Er habe aber sehr viele Gratulationen bekommen, den Leuten habe die Doku gut gefallen. Die Begeisterung für den Film …

Weiterlesen...

---
The Founder

Neustadt-Kinotipps ab 20. April

von Anton Launer

Schauburg: "The Founder" Als Vertreter für Milchshake-Mixer hat Ray Kroc (Michael Keaton) Anfang der 1950er Jahre nur mäßige Erfolge vorzuweisen. Als er zufällig von einem revolutionären Schnellrestaurant im kalifornischen San Bernardino hört, ist er sich sicher: Das ist das nächste große Ding. Ray bleibt hartnäckig und erwirbt die Franchise-Rechte. Doch bis daraus ein Fast-Food-Imperium werden kann, muss Ray noch unzählige …

Weiterlesen...

---
Gemütliches Watscheln

Gans verläuft sich auf Prießnitzstraße

von Anton Launer

Da hat sich wohl jemand ordentlich verflattert. Heute Mittag watschelte eine Gans über die Prießnitzstraße. Erst brav über den Bürgersteig, später mitten über die Straße. Sehr zur Freude der vorsichtig vorbeibrausenden Kraftfahrzeuge. Das gute Tier versuchte mehrmals zu starten, kam aber nicht in die Luft. Währenddessen ließ sich eine andere Gans auf einem Dach in der Nachbarschaft nieder und gab …

Weiterlesen...

---
Die Bombe wurde heute Morgen an der Scheunenhofstraße gefunden.

Bombenfund an der Scheunenhofstraße

von Anton Launer

Heute Vormittag haben Bauarbeiter an der Scheunenhofstraße eine Bombe gefunden. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg. Die Polizei ist derzeit dabei, das Gelände weiträumig abzusperren. Bislang ist das gesamte Viertel abgesperrt. Der Dammweg von der Lößnitzstraße bis zum Bischofsweg, die Eschenstraße, die Schönbrunn­­­straße, die Schwepnitzer Straße. Anwohner können derzeit noch in ihre Wohnungen. Bombenentschärfer …

Weiterlesen...

---
Trains on Fire: Richard Fritzsche (Gesang, Gitarre) und Christine-Marie Günther (Gesang, Synthie) - Foto: PR

Auf Feuerzügen durch die Nacht

von Anton Launer

Am kommenden Sonnabend wird die Neustädter Bande "Trains on Fire" in der Groovestation ihr neues Album "The Wheel" vorstellen. Ab dem 28. April ist es dann im Handel. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten für das Konzert. Dunkle Nacht hängt über dem alten Industriegelände an der Lößnitzstraße. Eine Tür knarrt. Ein junger Mann mit Mütze und keckem Oberlippenbart öffnet. In dem Gebäude …

Weiterlesen...

---
Königsbrücker Straße zur Mittagszeit.

Infos zum Königsbrücker-Ausbau

von Anton Launer

Wie die Stadtverwaltung heute mitteilt, findet am Montag, 24. April, im Romain-Rolland-Gymnasium, Weintraubenstraße 3, eine Informations­­­veranstaltung zum Stand des geplanten Verkehrsbauvorhabens Königsbrücker Straße zwischen Albertplatz und Stauffenbergallee statt. Einlass ist ab 17.45 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain und der Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes, Professor Reinhard Koettnitz, leiten diese Informationsveranstaltung.

Weiterlesen...

---
Preview im Stadtteilhaus

Premiere am Donnerstag: The New City

von Anton Launer

Am Donnerstag, dem 20. April, wird in der Schauburg der Film "The New City" uraufgeführt. Mitte März hatte Javier Sobremazas ein gutes Dutzend verschiedener Neustädter oder Filmexperten gezielt zum Preview seines Films "The New City" eingeladen. Mit dem Film will der Spanier, der seit rund einem Jahr in Dresden lebt, seine Sicht auf Dresden zeigen. Gemeinsam mit Rahmat Haidari, einem …

Weiterlesen...

---
Queens of Diamonds - Foto: PR/André Wirsig

Queens of Diamonds

von Anton Launer

Im Societaetstheater Dresden findet am Freitag eine Tanz-Premiere statt. Das Neustadt-Geflüster verlost für die Produktion der JuWie Dance Company und Yaron Shamir Freikarten. Willkommen im Casino des Lebens! Willkommen auf dem Spielplatz, wo jeder seiner eigenen Wahrheit folgt und wo die Illusion das Handeln bestimmt! Die vier Tänzerinnen, die Queens of Cards, spielen ein Spiel und verfallen der Sucht. Sie …

Weiterlesen...

---
Fil Bo Riva - Foto: PR/Juliane Spaete

Fil Bo Riva in der Groovestation

von Anton Launer

Am kommenden Sonntag spielt der Singer- und Songwriter Fil Bo Riva in der Groovestation. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Fil Bo Riva gehört nicht zu den Musikern, die schon im Kindesalter davon träumten, auf einer Bühne zu stehen. Geboren und aufgewachsen ist der heute 24-Jährige in Rom. Nach seiner Schulzeit in Dublin zog es ihn 2012 nach Berlin, wo aus der …

Weiterlesen...

---
Vollplaybacktheater interpretiert: "Die drei Fragezeichen und der grüne Geist"

Vollplaybacktheater in der Tante Ju

von Anton Launer

Am Mittwoch, 19. April steigt in der Tante Ju im Industriegelände eine ganz besondere Show. Das Vollplaybacktheater interpretiert: "Die drei Fragezeichen und der grüne Geist". Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten für Kurzentschlossene. Szenenausschnitt - Begeisterung Der Saal ist voll, das Publikum gespannt: Was gleich auf der Hörspielkassette geschehen wird, eigentlich weiß man es schon längst. Dennoch hat keiner eine Ahnung, was …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

Bundespolizei schnappt Fahrraddiebe

von Anton Launer

Wie die Bundespolizei heute meldet, konnte sie am Sonnabendmorgen ein junges Pärchen festnehmen. Die beiden hatten versucht ein Fahrrad zu stehlen und Drogen bei sich. Bahnhof Neustadt, Sonnabend, 2.10 Uhr. Beamte an der Kameraüberwachung am Bahnhof wurden auf ein junges Pärchen aufmerksam. Sie beobachteten, wie sich der junge Mann mit Hilfe eines Seitenschneiders an einem Fahrradschloss zu schaffen machte und …

Weiterlesen...

---
BRN-Flagge auf der Louisenstraße - Foto: Archiv 2008

BRN - Erlaubnispraxis geregelt

von Anton Launer

Wie die Stadtverwaltung heute auf Nachfrage mitteilt, ist die Erlaubnispraxis für das Stadtteilfest Bunte Republik Neustadt (BRN) vom 16. bis 18. Juni 2017 nun geregelt. "Das Sicherheitskonzept wurde in Abstimmung zwischen dem Ordnungsamt sowie dem Straßen- und Tiefbauamt geprüft", erklärt Pressesprecherin Diana Petters. In Folge stetig gestiegener Antragszahlen und einer partiellen Überfüllung des Festgeländes sei eine Anpassung des Konzeptes erfolgt. …

Weiterlesen...

---
Ab Dienstag Vormittag ist die Augustusbrücke für Autos gesperrt.

Brückensperrung und Bahnumleitungen

von Anton Launer

Ab Dienstag, dem 18. April ist die Augustusbrücke für den Kraftfahrzeug­­­verkehr gesperrt. Die Schilder, zum Teil schon aufgestellt, sollen am Vormittag aktiviert werden. Außerdem wird es in dieser Woche Umleitungen für den Straßenbahnverkehr auf Albertstraße und Carolaplatz geben. Die Augustusbrücke wird saniert (Neustadt-Geflüster vom 5. April) und auch nach der Sanierung nicht mehr für Autos freigegeben. Ausnahmen sind Taxis und …

Weiterlesen...