Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

"Du musst warten, bis du dran bist"

Ursula Raschke: "Es war ja alles kaputt"

von Philine

Die Neustadt ist Kult, Szene und vor allem eines: jung. Doch abseits von Galerien, Clubs, Shops und Party-Trubel leben Menschen mit Geschichten aus einer Zeit, da in Dresden-Neustadt an Szene noch nicht zu denken war. Mit freundlicher Unterstützung der Seniorenresidenz Kästner-Passage stellen wir in der neuen Serie "Memento" Persönlichkeiten und ihre Viertelgeschichten vor. Ursula Raschke wurde im Krankenhaus Friedrichstadt geboren …

Weiterlesen...

---
der Louisensee

Louisensee und Schwamm-Couch

von Anton Launer

Das Nieselwetter und die fehlende Schlaglochreparatur machen es möglich: Auf der Louisenstraße gibt es jetzt einen kleinen See. Immerhin groß genug, dass dort ein Mäuschen sein Seepferdchen machen könnte. Und nach getaner Arbeit kann man sich dann ganz gemütlich auf der nahestehenden Schwamm-Couch an der Ecke zur Kamenzer Straße ausruhen. Vorteil: der Hintern bleibt schön feucht. Die schwimmfreundlichen Vertiefungen in …

Weiterlesen...

---
Es gibt zwar keine Einhörner, dafür total kuschlige Schafe und Pferde und andere Plüschtiere

Neuer Laden für die lieben Kleinen

von Anton Launer

Seit Montag gibt es auf der Rothenburger Straße ein neues Lädchen, das aber eigentlich schon ganz alt ist. Es heißt "Bambini - Der Kinderladen" und hatte bisher seinen Sitz am Schillerplatz. "17 Jahre waren wir dort", berichtet Inhaberin Tina Petzold, doch in der Zwischenzeit seien die Mietpreise derart angestiegen, dass sich das Geschäft nicht mehr rechnet. Über Bekannte ist sie …

Weiterlesen...

---
Häufig wird dann einfach auf dem asphaltierten Streifen neben den Gleisen gefahren.

Bischofsplatz in der Diskussion

von Anton Launer

Nach dem schweren Unfall am vergangenen Freitag, als eine betrunkene Autofahrerin zwei Radfahrer rammte, gibt es nun erste Forderungen nach einer Umstrukturierung des Bischofsplatzes. Am nächsten Dienstag soll die Planung vorgestellt werden. Die beste Nachricht gleich zu Beginn. Den beiden Radfahrern geht es soweit gut. Ein Bekannter berichtet, dass die Frau zwar ins Krankenhaus eingeliefert wurde, aber weder eine Gehirnerschütterung, …

Weiterlesen...

---
Die Polizei hatte mit Tauchern, Schlauchbooten, Sonar und Hunden vergeblich das Hafenbecken abgesucht. Foto: W. Schenk

Obduktion ergab: Todesursache Ertrinken

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ergab die am Vormittag durchgeführte Obduktion des gestern tot geborgenen 17-jährigen Dresdners Ertrinken als Todesursache. Hinweise auf das Einwirken Fremder liegen nicht vor. Passanten hatten den Schüler gestern gegen 16.30 Uhr von der Kaimauer aus in einem Seitenarm der Elbe, neben dem Hafenbecken an der Leipziger Straße, entdeckt und die Polizei informiert. Die Ergebnisse …

Weiterlesen...

---
Tiger Girl

Neustadt-Kinotipps ab 6. April

von Anton Launer

Achtung! Bis zum Sonntag findet in den Neustadt-Kinos Thalia und Schauburg das 29. Internationale Filmfest mit jeder Menge spannender Kurzfilme statt. Infos zum Programm unter: www.filmfest-dresden.de. Die folgenden Filme laufen dann ab Montag. Schauburg: "Tiger Girl" Tiger schafft sich ihren Platz. Vanilla sucht einen Platz. In einer Uniform - Hauptsache, ein Auftrag. Doch sie fliegt durch die Polizeiprüfung und landet …

Weiterlesen...

---
Scheunevorplatz am Sonnabend Mittag - Scherben trotz Pfandringen

Grüne sorgen sich um Neustadt-Müll

von Anton Launer

Der Grünen-Stadtrat Torsten Schulze hat eine Anfrage an die Stadtverwaltung gestellt, darin geht es um die Verwendung von beschlossenen Geldern für Ordnung und Sauberkeit. Mit dem Beschluss zum Doppelhaushalt 2017/18 hatte die rot-grün-rote Kooperation im Stadtrat 150.000 Euro pro Jahr für die Ortsämter bereitgestellt, um für mehr Ordnung und Sauberkeit im öffentlichen Raum in den Stadtteilen zu sorgen. Schulze hat …

Weiterlesen...

---
Auch mit Sonar hatten Spezialisten mehrfach das Hafenbecken abgesucht. Foto: W. Schenk

17-Jähriger tot aus Hafenbecken geborgen

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist am Nachmittag die Leiche des vermissten 17-jährigen Dresdner Schülers gefunden worden. Passanten entdeckten am Nachmittag im Hafenbecken der Elbe eine Leiche und informierten die Polizei. Beamte der Wasserschutzpolizei bargen die Leiche in der Folge im Bereich einer Kaimauer des Hafenbeckens an der Leipziger Straße. Es handelt sich bei dem Toten um den 17-Jährigen, …

Weiterlesen...

---
Nur noch bis Montag: Autoverkehr auf der Augustusbrücke

Augustusbrücke wird saniert

von Anton Launer

Nächste Woche ist Baustart an und auf der Augustusbrücke. Ab Dienstag, dem 18. April wird die Brücke dann für den Autoverkehr gesperrt. Ab Sommer 2017 können die Straßenbahnen für voraussichtlich zwölf Monate nicht über die Brücke fahren. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke jederzeit überqueren. Nach der Sanierung wird die Brücke für den Autoverkehr gesperrt bleiben. Nur Straßenbahnen, Stadtrundfahren, Rettungsfahrzeuge …

Weiterlesen...

---
Seun Kuti

Seun Kuti & Egypt80

von Anton Launer

Am Sonnabend tobt in der Scheune Afrobeat aus Nigeria: "Seun Kuti & Egypt80". Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Oluseun Anikulapo Kuti, genannt Seun Kuti, ist der jüngste Sohn des legendären Schöpfers des Afrobeat: Fela Kuti. Im Alter von acht Jahren lernte Seun Kuti Saxophon sowie Klavier spielen. Nur ein Jahr später stieg er bei "Egypt80", dem Orchester seines Vaters, ein. Als …

Weiterlesen...

---
Künftig soll es vielleicht noch ergänzend Suppe geben und einen besseren Kaffee-Automaten.

Baumstriezel jetzt auf der Louisenstraße

von Anton Launer

Die Baumstriezel-Manufaktur ist von der Alaun- auf die Louisenstraße umgezogen. "Hier ist es gemütlicher, auf der Alaunstraße laufen alle nur vorbei", erklärt Julia lachend. Der Umbaustress der vergangenen Tage ist wie weggewischt. Gestern hatten sie den ersten Tag geöffnet und der Laden war gleich gut gefüllt. "Jetzt haben unsere Gäste mehr Platz zum Sitzen und die Baumstriezel werden nicht nur …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

30-Jähriger beraubt - Zeugenaufruf

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, wurde am Montagabend gegen 21.40 Uhr ein Mann auf dem Bischofsweg mit einem Messer bedroht und seines Rucksackes beraubt. Die Polizei sucht Zeugen. Der Mann lief von der Förstereistraße kommend den Bischofsweg in Richtung Königsbrücker Straße. In der Folge kam ein Unbekannter auf ihn zu, bedrohte ihn mit einem Messer und forderte sein Geld …

Weiterlesen...

---
So soll die Turnhalle aussehen. Blick von der Glacisstraße.

Neue Turnhalle für die 30. Oberschule

von Anton Launer

Noch in diesem Herbst soll mit den Bauarbeiten begonnen werden. Die geplante Übergabe der Zweifeld-Sporthalle ist Ende Mai 2019. Gestern wurde das Projekt im Ortsbeirat Neustadt vorgestellt. Der Neubau soll rund 5,8 Millionen Euro kosten. Im Zuge des Neubaus soll auch der Schulhof der 30. Oberschule (Unterer Kreuzweg) umgestaltet werden, die alte Tonnen-Sporthalle wird abgerissen. Stattdessen soll an der Stelle …

Weiterlesen...

---
Volle Regale im Istanbul-Market

Istanbul-Market eröffnet

von Anton Launer

Seit Sonnabend hat der Istanbul-Market auf der Bautzner Straße eröffnet: ein Supermarkt für türkische Lebensmittel. Es gibt fast alles. Von frischem Obst, Gemüse und Fleischwaren über unzählige Bulgur-Varianten bis hin zu schweren orientalischen Düften und türkischen Reinigungsmitteln. Der Laden wird von Kamber Tekce geführt, der auch schon den gleichnamigen Markt auf der Oschatzer Straße leitet. Die Produkte werden überwiegend aus …

Weiterlesen...

---
Rummelsnuff - Foto:/PR Robert Bartholot

Lesender Muskelmann

von Anton Launer

Man kennt ihn dank seiner spektakulären Muckies und seiner knackigen Texte und dem wunderbar rauen Sound: "Rummelsnuff" - der gebürtige Großenhainer und ehemalige "Freunde der italienischen Oper"-Mitstreiter hat sich mit seinen Konzerten, unter anderem in Terrasse oder Bautzner Tor, längst in die Herzen der Neustädter gesungen. Nun hat er zur Feder gegriffen. In seiner Biografie erzählt Rummelsnuff, der eigentlich Roger …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

Raub und Fahrerflucht

von Anton Launer

Aus den Polizeimeldungen vom Wochenende: Raub auf der Katharinenstraße Ein 25-jähriger Mann wurde am Sonnabendmorgen, gegen 5.30 Uhr von zwei bislang unbekannten Tätern angehalten. Einer der Männer schlug ihm eine Glasflasche über den Kopf. Der Mann brach zusammen. Die Räuber entwendeten dem am Boden Liegenden zwei Mobiltelefone und 50 Euro Bargeld, danach konnten sie flüchten. Der Mann wurde leicht verletzt. …

Weiterlesen...