Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Bauzäune zu Hochbetten - Foto: Lothar Lange

Wendefotos von Lothar

von Anton Launer

Ab kommenden Montag zeigt der Fotograf Lothar Lange an verschiedenen Standorten in der Neustadt Teile seines fotografischen Werkes. Lothar Lange ist mit ein paar Unterbrechungen seit Anfang der 1990er Jahre in Dresden unterwegs, lebt in einem Zirkuswagen, zurzeit auf dem Gelände am Alten Leipziger Bahnhof, früher im Freiraum Elbtal. Ab Montag will er täglich von 11 bis 20 Uhr zwischen …

Weiterlesen...

---
Die Albertstadt vom Dach der Melli-Beese-Schule aus gesehen. Foto: Archiv

Tag der offenen Albertstadt

von Anton Launer

Morgen öffnen rund um die Stauffenbergallee von 10 bis 17 Uhr verschiedene Institutionen. Für Besucher geöffnet sind unter anderem das Präsidium der Bereitschaftspolizei, das katholische Pfarramt "St. Franziskus Xaverius" in der Garnisonkirch, die Puppentheatersammlung, das Amtsgericht und die neue Feuer- und Rettungswache Albertstadt. Die Feuerwache an der Fabrice-Straße, im April diesen Jahres eingeweiht, ist erstmals mit dabei. Nach einer kurzen …

Weiterlesen...

---
Begeisterte Neustädter feuerten die Läufer an.

Am Sonntag: Marathon

von Anton Launer

Achtung, am Sonntag werden wieder Tausende Renner mit schmucken Wadeln durch die Neustadt flitzen. Aus diesem Grund sind einige Straßen gesperrt und die Straßenbahn-Linien 4, 6 und 13 werden umgeleitet.

Weiterlesen...

---
Alaunstraße/Ecke Bischofsweg: aus Joey's wurde Domino's

Joey spielt jetzt Domino

von Anton Launer

Aus Joey's wurde Domino's - Chef Toni bäckt weiter Pizza.Veränderung am Bischofsweg. Der Pizza-Liefer-Service "Joey's Pizza" heißt seit Dienstag "Domino's". Hintergrund ist die Übernahme des Pizza-Franchise-Systems durch die amerikanische Kette "Domino's Pizza". Für die Kunden hier vor Ort wird sich nicht viel ändern. Das sagt zumindest der Dresdner Franchise-Nehmer Toni Sommer, der unter "Joey's" hier den Lieferdienst vor knapp vier …

Weiterlesen...

---
Das kalte Herz.

In den Neustadt-Kinos ab 20. Oktober

von Anton Launer

Schauburg: "Das kalte Herz"

Der mittellose Peter sucht aus Liebe zu der schönen Lisbeth, die aus gutem Hause stammt, einen Weg, um reich zu werden. In seiner Verzweiflung lässt er sich auf einen Pakt mit dem diabolischen Holländer-Michel ein, der ihm anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzt.

Weiterlesen...

---
Peep-Show im Kunstgehæuse

Peep-Show auf der Prießnitzstraße

von Anton Launer

Hui, jetzt wird's erotisch. Ungefähr 15 Jahre nachdem der Nachtclub Epi D'or auf der Prießnitzstraße geschlossen hat, wird es nun erneut prickelnd. Diesmal aber mit künstlerischem Anspruch. Im Kunstgehæuse, der Mini-Galerie in der Hausnummer 48 zeigt Silvio Zesch "always ultra- SEX IN THE CITY" – eine Ausstellung mit Installation, Malerei und Grafik. Am Donnerstag ist Vernissage, die Ausstellung ist bis …

Weiterlesen...

---
Sven Creutz in seiner Fleischerei in der Louisenstraße 25

50 Jahre Fleischerei Creutz

von Anton Launer

Die Fleischerei Creutz auf der Louisenstraße feiert in dieser Woche ihr halbes Jahrhundert. Angefangen mit einem winzigen Lädchen zählen heute noch drei weitere Filialen zum Wurst-Imperium der Fleischer-Dynastie. Angefangen hatte alles, als Fleischermeister Siegfried Creutz in den 60er Jahren nach einem Geschäft suchte. Auf der Louisenstraße, in der Nummer 25, direkt neben einem Friseur wurde er fündig. An Sohn Sven …

Weiterlesen...

---
Dave goes Armeemuseum

Verrückter Krieg

von Anton Launer

Im Rahmen des Dave-Festivals gibt es heute Abend im Militärhistorischen Museum den Film "Die gestohlene Bombe" zu sehen. Der Stummfilm wird live von den Sounddesignern Jarii van Gohl Stefan Senf vertont. Senf war schon für die Vertonung des russischen Kultstreifens "Panzerkreuzer Potemkin" im Vorjahr veranwortlich. Diese Veranstaltung war so erfolgreich, dass sich das Museum in diesem Jahr eine Fortsetzung wünschte. …

Weiterlesen...

---
Scheunenhofstraße 3 wird abgerissen

Galerie am Abrisshaus

von Anton Launer

An der abgerissenen Kohlehandlung an der Scheunenhofstraße haben Unbekannte in den vergangenen Tagen etliche Plakate angebracht. Der Bauzaun rund um das Haus gleicht jetzt einer Protestgalerie. Das Gebäude stand eigentlich unter Denkmalschutz, war aber so verfallen, dass der Investor es abreißen darf, um an der Stelle mehrere Neubauten mit Eigentumswohnungen zu errichten. Vergangene Woche hatte der Abriss begonnen (Neustadt-Geflüster vom …

Weiterlesen...

---
die Fotografin Christine Starke

Die Selbständigen...

von Anton Launer

Ab kommenden Freitag wird eine ganz besondere Fotoausstellung an mehreren Orten in der Neustadt gezeigt. "Die Selbständigen" von Christine Starke. Die Fotografin, die man sonst in ihrem Atelier auf der Louisenstraße antreffen kann, hat seit dem Frühjahr 2015 rund 80 Selbstständige fotografiert: Unternehmerinnen, Händlerinnen, Handwerkerinnen, Freiberuflerinnen, Künstlerinnen - alle aus der Äußeren Neustadt. Christine Starke wollte einen Querschnitt der Unternehmerinnen …

Weiterlesen...

---
Zum 6. Mal Winterhütt'n im Louisengarten

Weihnachten kann kommen...

von Anton Launer

...denn der Glühwein ist schon da. Also zumindest ab Freitag. Denn dann eröffnet im Louisengarten die Winterhütt’n. Bereits zum sechsten Mal hat das Team um Josef Dölle die Hütte in den Garten gestellt. Wie jedes Jahr soll es auch in diesem eine Neuheit geben. Dölle: "Wir wollen einen Rosé-Glühwein anbieten." Ansonsten gibt es bekannte Sachen aus der Nachbarschaft. Bier von …

Weiterlesen...

---
Kinder- und Jugend- und Familienhaus Louise

Ortsbeiratssitzung in der Louise

von Anton Launer

Die Neustädter Ortsbeiräte treffen sich heute in der "Louise", dem Haus für Kinder, Jugendliche und Familien auf der Louisenstraße. Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 17.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Punkte: Präsentation der Entwicklung der "Louise" zu einem gemeinsamen Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Information zum Suchtbericht 2016 Ausschreibung von Dienstleistungskonzessionen für die Organisation …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

Frau auf dem Alaunplatz sexuell bedrängt

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, konnte sie gestern am Morgen auf dem Alaunplatz einen Sittenstrolch festnehmen. Er hatte eine junge Frau sexuell bedrängt und unsittlich berührt. Sonnabendmorgen, 9.15 Uhr, eine 26-Jährige mit 2,2 Promille ziemlich betrunken, wird von einem Mann bedrängt und betatscht. Die Polizei konnte den 31-jährigen Tatverdächtigen noch in der Nähe stellen. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. …

Weiterlesen...