Neustadt-Kinotipps ab 31. August

Die Schauburg wird saniert, dabei wurde kürzlich die Gründungsurkunde gefunden. Aktuell gibt’s nur Kinotipps fürs Thalia.

Thalia: „Western“

neustadt-kinotipps-ab-23-august: Gelobt sei der kleine Betrüger

„Western“

Eine Gruppe deutscher Bauarbeiter macht sich auf den Weg auf eine Auslandsbaustelle in der bulgarischen Provinz. Das fremde Land und die raue, wenig erschlossene Landschaft wecken die Abenteuerlust bei den Männern. Gleichzeitig sind sie mit ihren eigenen Vorurteilen und ihrem Misstrauen konfrontiert. Das nahe gelegene Dorf wird für zwei der Männer zur Bühne für einen Konkurrenzkampf um die Anerkennung und die Gunst der Dorfbewohner.
Weitere Infos

Thalia: „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.“

neustadt-kinotipps-ab-23-august: Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.

„Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.“

Drei Jahre und 110 Tage waren wir auf Weltreise. Zu zweit sind wir in den Osten losgezogen, zu dritt kehren wir nach ca. 96.707 km aus dem Westen wieder nach Hause zurück.
Weitere Infos

Thalia: „Kedi – Von Katzen und Menschen“

neustadt-kinotipps-ab-10-august: Kedi - Von Katzen und Menschen

„Kedi – Von Katzen und Menschen“

Tausende von Katzen streifen täglich durch die Straßen von Istanbul. Sie gehören niemandem und sind doch ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Frei, unabhängig und stolz leben sie seit vielen Jahren inmitten der Menschen, schenken ihnen Ruhe und Freude, aber lassen sich nie besitzen. Eine filmische Liebeserklärung an die liebenswerten Samtpfoten, die die Herzen großer sowie kleiner Zuschauer im Sturm erobern und berühren wird.
Weitere Infos

Neustadt-Kinotipps ab 31. August: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche einmal zwei Freikarten für das Thalia für die laufende Kinowoche, also bis nächsten Mittwoch. Bitte im Kommentar den entsprechenden Film angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com
linie

19 Kommentare zu “Neustadt-Kinotipps ab 31. August

  1. Fidel
    31. August 2017 at 20:54

    Western im Thalia… Ostern dann wieder in der Schauburg :-)

  2. sleepless
    31. August 2017 at 22:42

    Ich würde mich über Karten fürs Thalia: „Western“ freuen!

  3. Jessica
    31. August 2017 at 22:53

    Ich würde mich sehr über Freikarten für „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.“ im Thalia freuen.
    Liebe Grüße, Jessica

  4. Maria
    1. September 2017 at 00:01

    Thalia- von Katzen und Menschen :)

  5. Susann
    1. September 2017 at 07:41

    Meine Miez miaut ganz laut KEEEEEEEDIIIIIII :-)

  6. Martin
    1. September 2017 at 10:16

    Eindeutiges Interesse an Western im Thalia.

  7. Martin
    1. September 2017 at 10:32

    Gern Western im Thalia.

  8. Ines
    1. September 2017 at 13:09

    In „Weit..ins Thalia“würd ich sehr gern gehen.

  9. Matthias
    1. September 2017 at 15:08

    Wir würden uns liebend gern „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt“ anschauen.

  10. Jessie
    1. September 2017 at 16:55

    Einmal Western bitte. Danke!

  11. Andre
    2. September 2017 at 23:00

    Über „Western“würde ich mich sehr freuen.

  12. Oktonaut
    3. September 2017 at 10:37

    Ich würde gerne Kedi sehen, am liebstem mit dem Stubentiger auf dem Schoß!

  13. Katja
    3. September 2017 at 10:44

    Weit, weit weg … will ich schon länger mal wieder… Die Sehnsucht steckt tief in den Knochen – doch noch ist das Sparschwein nicht bis oben hin gefüllt. Der Mini-Sohnemann hingegen startete gestern für ne Woche mit den Großeltern gen Süden. Das piekst doppelt im Herzen, welches von Fernweh geplagt ist. Umso mehr würde ich mich daher freuen, wenn ich des durch diesen Film über eine Weltreise etwas besänftigen könnte – und so auch etwas abgelenkt wäre vom „ach-so-argen-Vermissen“ des Knirpses.

  14. 3. September 2017 at 19:54

    Und gewonnen hat Jessie

  15. Anja
    3. September 2017 at 21:48

    Und wieder ein Versuch sooo gerne zu „Weit“ gehen zu wollen. Klappt es dieses mal?

  16. Karin
    3. September 2017 at 21:49

    In „Weit…“würd ich so gern gehen.
    Hab die zwei im TV gesehen und war so begeistert von Ihren Erzählungen,das ich mir den Film unbedingt gönnen muss.

  17. Freed
    4. September 2017 at 09:17

    Cool ein Katzenfilm ohne Animation :-)

  18. Freed
    4. September 2017 at 09:19

    Gern -Freikarten– für Kedi – Von Katzen und Menschen :-)

  19. Martin
    4. September 2017 at 11:50

    Western in Thalia wäre super :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie