42-Jähriger vermisst

Die Dresdner Polizei sucht öffentlich nach dem vermissten Rouven L. Der 42-Jährige hatte am Pfingstmontag (5. Juni 2017) gegen 17.30 Uhr seine Wohnung an der Lommatzscher Straße in Mickten (Nähe Elbepark) verlassen. Seither ist er nicht zurückgekehrt. Er hat sich auch nicht wie angekündigt bei seiner Frau gemeldet. Sie hat zwischenzeitlich eine Vermisstenanzeige erstattet.

Die Polizei hat mögliche Aufenthaltsorte des Dresdners geprüft, konnte ihn jedoch nicht antreffen. Er könnte sich in der Dresdner Neustadt aufhalten.

Der Vermisste wird als etwa 1.85 Meter groß und schlank beschrieben. Er trägt sehr kurze dunkle Haare und eine Brille. Bei seinem Verschwinden war er mit einer blauen Jeans, einem grauen Sweatshirt und Turnschuhen bekleidet. Zudem hatte er einen braunen Rucksack mit schwarzem Karomuster bei sich.

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 entgegen.


Nachtrag

Am 20. Juni meldete die Dresdner Polizei, dass Rouven L. nicht mehr gesucht wird. Der Mann wurde von Bekannten in der Stadt getroffen. Ein Straftatbestand liegt nicht vor.

linie
linie