Neustadtkennerin liest im Eivissa

Autorin und Stadtführerin Una Giesecke

Autorin und Stadtführerin Una Giesecke

Wer über die Neustadt mehr wissen will, sollte unbedingt mal an einer Führung mit Una Giesecke durch Dresdens heimliche Mitte teilnehmen.

Giesecke lebt seit 1989 hier, gründete 1990 die „Igeltour“-Stadtführungen mit und hat seitdem als Freie Redakteurin viel zur Geschichte des Viertels geforscht und publiziert. Unter anderem hat sie das große und umfangreich illustrierte Buch „Die Äußere Neustadt“ verfasst.

Am Donnerstag wird sie im Café Eivissa am Edward-Snowden-Platz aus ihren Büchern lesen.

Una Giesecke im Eivissa

  • Donnerstag, 16. Februar 2017, 20 Uhr, Bautzner Straße 6 (Edward-Snowden-Platz), 01099 Dresden
  • Eintritt frei

linie
linie