Videos und Fotos vom Skispringen

Gestern Nachmittag fand das wohl spektakulärste Skispringen der Welt statt. Hunderte Zuschauer, 18 Starter und dennoch kein Schanzenrekord. Dafür unglaubliche Bilder. Hier die Videos zum Springen.

Von Multimedia-Künstler Micha Kral 3.28 Minuten
Musik: Madrust (feat. Ray van Zeschau)

Vom Neustadt-Geflüster 2.08 Minuten
keine Musik, nur Neustädter Fangesänge

Ergebnisse und Berichterstattung

  • Die Ergebnisse des Springens und den ausführlichen Bericht gibt es hier.

Und noch ein paar Fotos von Robert Eckardt, vielen Dank.

linie

5 Kommentare zu “Videos und Fotos vom Skispringen

  1. Marcus
    9. Januar 2017 at 19:17

    Geile Sache und hat Spass gemacht!
    Oder wie ich Leuten aus der alten Heimat geschrieben habe: Die spinnen, die Neustädter. Hhmmm, passt… :o)

    @Anton: Dann habe ich dich doch richtig erkannt, als teils hektisch mit Handy und Kamera Agierender. Damn. Hätte ich mir mal ein Autogramm geholt. ^^

  2. 9. Januar 2017 at 22:57

    Anton? Was ist den los? Bist du bei soviel Schnee ein Skispringer geworden oder hast dich in Einen verliebt? Sechs Beiträge zu einer Sache hat noch nicht einmal die BRN bekommen.

  3. 11. Januar 2017 at 10:23

    tolle Videos….tolle Veranstaltung….nur dem Nichtverantwortlichen sollte noch mitgeteilt werden das die Auslaufzohne unsicherer gestaltet werden sollte….wenn mal ein Springer nicht so profimäßig bremst,gibt es unverletzte Personen….

    grussi…..

  4. 11. Januar 2017 at 18:41

    Nee, keene Sorge, selbst ohne bremsen wäre man so langsam gewesen, dass nix passiert wäre.

  5. christoph
    11. Januar 2017 at 19:12

    es stehen doch genug Polsterkiddies in der ersten Reihe, da kann nix passieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie