Skispringen schon 13 Uhr

Die Anlaufstrecke der Pionierschanze sieht gut aus.

8.30 Uhr: Die Anlaufstrecke der Pionierschanze sieht gut aus.

Die Nichtorganisatoren* haben sich heute zu mörderisch früher Zeit (10.30 Uhr) aus dem Bett gequält um die Schnee-Qualität am Mont Alaune zu überprüfen. Ergebnis: Es ist dünne, wird aber reichen. Ab 12 Uhr wird der Schanzentisch gebaut und 13 Uhr soll das Spektakel starten.

Nichtorganisator* Georg K.: „Wir müssen auf die Konkurrenz mit den zweikufigen Holzgefährten reagieren und haben den Start vorgezogen.“ Um 16 Uhr wäre der Hang vermutlich schon abgerodelt.

Schneetiefe amtlich vermessen.

8.30 Uhr: Schneetiefe amtlich vermessen.

Offene Dresdner Skisprungmeisterschaften

  • Schanzenbau ab 12 Uhr
  • Spring-Wettbewerb ab 13 Uhr
  • Aftershow-Party ab 15 Uhr
Winterliche Verhältnisse am Monte Alaun

8.30 Uhr: Winterliche Verhältnisse am Mont Alaun

*Da die offenen Dresdner Skisprungmeisterschaften offiziell nicht stattfinden, gibt es natürlich auch keinen Veranstalter oder Organisator.

Danke an Micha Kral für die Fotos.

linie

8 Kommentare zu “Skispringen schon 13 Uhr

  1. Kiste
    8. Januar 2017 at 11:23

    Die Nichpläne der Nichtorganisatoren sind nichtmal der nichtoffiziellen Nichtskisprunginternetseite bekannt. http://www.skispringen-dresden.de/ -> ist nicht offiziell up to date

  2. 8. Januar 2017 at 11:25

    Der Internetverantwortliche der Nichtorganisatoren ist auch mit Schaufeln beschäftigt … ;-)
    Die Nicht-Kommunikation wurde an das Neustadt-Nicht-Geflüster ausgelagert.

  3. 8. Januar 2017 at 11:33

    Gut das du es noch einmal nicht erwähnt hast, ich hätte es sonst nicht geschafft….

  4. Nur so
    8. Januar 2017 at 16:20

    Als Nicht-Teilnehmer des Nicht-Springens muss ich deutlich sagen, dass es wieder einmal Nicht-schön war!

  5. 8. Januar 2017 at 20:23

    Nicht übel.

  6. 8. Januar 2017 at 20:40

    Das Springen war großartig, Ergebnisse und Bilder morgen. Video hier: https://youtu.be/dy_l9nkncds

  7. Klahra
    9. Januar 2017 at 12:18

    Am besten hat mir der Fahrrad-Springer gefallen

  8. 9. Januar 2017 at 13:07

    Der war außerhalb der Konkurrenz.

    Die Ergebnisse und Bilder übrigens hier: http://www.neustadt-ticker.de/51482/aktuell/nachrichten/besucher-rekord-beim-skifliegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie