60-Jähriger beraubt

Polizeimeldung

Polizeimeldung

Wie die Polizei heute meldet, ist am Sonnabend Abend auf der Löwenstraße ein 60-jähriger Mann beraubt worden. Zwei Täter klauten ihm Portemonnaie, Uhr und einen Ring. Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Sonnabend Abend, 19.20 Uhr. Zwei unbekannte Täter nähern sich dem 60-jährigen Geschädigten von hinten. Plötzlich halten sie ihn fest, einer der Räuber nimmt ihn in den „Schwitzkasten“, ein Würgegriff. Der andere klaut dei Geldbörse mit 130,- Euro Bargeld aus der Hosentasche. Anschließend nahmen sie dem Mann noch die Uhr und den Ehering ab. Ihr Opfer warfen sie in einen Sandhaufen und flüchteten.

Kurz darauf wurde der Geschädigte durch ein Ehepaar aufgefunden und auf Grund seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Von dort wurde die Polizei verständigt. Die erst Fahndung im sogenannten Nahbereich verlief jedoch erfolglos. Die Räuber haben offenbar große Beute gemacht. Bei der gestohlenen Uhr handelt es sich um ein exklusives Modell der Marke Gucci im Wert von rund 2000,- Euro. Der Ehering wird auf etwa 1000,- Euro geschätzt.

Zeugen, die den Vorgang beobachtet haben, können sich bei der Polizei unter Telefon 0351 4832233 melden.

linie
linie