Raub auf dem Bischofsweg

raub-bischofsweg Polizeimeldung

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist in der Nacht zum Sonnabend, kurz vor Mitternacht auf dem Bischofsweg ein 26-Jähriger von vier Männern angegriffen und ausgeraubt worden.

Der Überfall fand in Höhe der Hausnummer 66 auf dem Bischofsweg gegen 23.30 Uhr statt. Vier unbekannte Männer hielten den Geschädigten fest, bedrohten ihn mit Messern und forderten Geld und Handy. Aus Angst vor der Übermacht der Räuber ließ er sich durchsuchen. So raubten die Unbekannten 120,- Euro Bargeld und sein Telefon.

Das Opfer stammt aus dem Libanon, er beschrieb die vier Täter als Tunesier. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. Wer zum Tathergang oder zu einer möglichen Fluchtrichtung der Täter Auskunft geben kann, bitte unter der Rufnummer 0351 4832233 bei der Dresdner Polizei melden.

linie
linie