lotta sleeps Album-Release

Was als Singer-Songwriter-Duo mit leisen Gitarrenklängen begann, sind heute sechs Mann mit Bass, Drums, Banjo und Trompete. Wie sich so eine musikalische Transformation anhört, verrät lotta sleeps neue Platte.

Lotta Sleeps

Julius, Mad, Craig, Ole und Felix von lotta sleeps

Am Montag ist es soweit. Da erscheint lotta sleeps Debutalbum „Are you one of them?“. Die erste Platte, die in der aktuellen Bandformation entstanden ist. Zwar sind auch ein paar Lieder aus den Anfangszeiten dabei. Mit den neuen Instrumenten sei der Sound jedoch ein ganz anderer, meint Gitarrist Ole, der das Projekt lotta sleeps vor vier Jahren mit seinem Cousin Julius startete.

Die Band selber bezeichnet ihren Sound als eine Mischung aus Indiefolk und Postrock. Man könnte meinen, damit tanzen die sechs Musiker auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig. Doch genau diese Symbiose aus verschiedenen Stilen ist es, die „Are you one of them?“ so hörbar macht. Songs wie „Pale Blue Dress“ klingen mit Banjo und Geige verträumt, fast schon verliebt. „Mr. Bonaparte“ und „100“ dagegen lassen einen dank sphärischer Gitarrenklänge in Melancholie versinken.

2016-19-03-lottasleeps2.jpg

Man verliert sich schnell in den Liedern von lotta sleeps. Und das ist keineswegs etwas Negatives. Es ist dieses Gefühl, wenn man Musik hört, um sie zu hören, und vergisst, was man eigentlich machen wollte. Die Texte handeln vom Leben in der Kleinstadt, von Fernweh und Reisen. Und natürlich von der Liebe. „Autobiografisch, aber dennoch abstrahiert“, sagt Sänger Julius, aus dessen Feder die Lyrics stammen. Sodass sich der Hörer selber wiederfinden und fragen kann: „Am I one of them?“

Mit dem neuen Album wollen die Jungs von lotta sleeps zeigen, wie weit sie gekommen sind. In Dresden standen sie so gut wie auf jeder Bühne. Doch ab Mai geht es endlich raus, bis nach Prag und Wien – denn die erste Europatour steht an. Ein bisschen nervös sind sie schon, meint Gitarrist Ole. „Aber wir wollen nicht nur Musik machen, wir wollen sie auch zeigen.“

lotta sleeps

  • Album „Are you one of them?“ ab sofort erhältlich auf bandcamp.com
  • nächster Gig in Dresden 11. Mai, Ostpol, weitere Infos auf Facebook
  • mehr Infos zur Band und zur Release-Tour auf lotta-sleeps.com

linie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie