Nachwuchs stoppt Schlüpfer-Laden

Dina Stiebing macht Schluss mit der Neustadt. Ihr Geschäft auf der Rothenburger Straße 7 schließt zum Ende März nach etwas mehr als zwei Jahren. Der Grund steckt in ihrem Bauch.

fem2glam - bei Dina wächst Nachwuchs heran.

Bei Dina wächst Nachwuchs heran.

„Ich bin schwanger“, erzählt sie. Im Sommer soll das Kindlein auf die Welt kommen. „Und den Stress mit Laden und Kind will ich mir nicht antun“, schmunzelt sie. „Fem2Glam“ wird es dennoch weiter geben, im Internet. „Der Online-Shop macht jetzt schon einen wesentlichen Teil des Umsatzes aus“, berichtet Dina. Ein bisschen traurig ist sie schon. Und wenn sie von den letzten Jahren hier auf der Rothenburger erzählt, ahnt man, dass das kein Abschied für immer sein wird. Aber soweit voraus will sie jetzt noch nicht denken.

„Ende März läuft der Mietvertrag aus, das passt also“, sagt sie und würde sich aber trotzdem jemanden wünschen, der das Lädchen übernimmt oder wenigstens die Einrichtung. Im Herbst 2013 war Dina mit ihrem Geschäft für sexy Drunterziehsachen von Nylons, Korsetts und Corsagen bis hin zu High Heels von der Prager Straße in die Neustadt gezogen.

Weitere Infos zu fem2glam

  • fem2glam, Rothenburger Straße 7, 01099 Dresden, Montag bis Freitag: 12:30 bis 19 Uhr, Sonnabend: 11 bis 16 Uhr

linie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

linie