23 offline

linieGastro-Kultur trifft Nachwuchsmusiker. Im „Bean & Beluga“ auf der Bautzner Landstraße lädt Sternekoch Stefan Hermann am 14. Januar zu einem kulinarischen und musikalischen Abend. Vielleicht traut sich der mutige Neustädter und unternimmt die kleine Reise zum Weißen Hirsch.

23 offline - am 14. Januar im Bean & Beluga

23 offline – am 14. Januar im Bean & Beluga

Für die Leckermäuler stellt Stefan Hermann ein 6-Gänge-Menü zusammen. Die Nachwuchs-Musiker Benny Pomplun und Lukas Schmale werden die Elektro-Gitarre schwingen und live performen. Und im Anschluss sorgen Moritz Schlieb und Germi Riess für beste musikalische Unterhaltung. Moderiert wird der Abend von Stephan Bischof.

„23 offline“ – das soll eine unregelmäßig stattfindende Party-Reihe mit einer festen Location werden. Initiatoren sind der Mode-Händler Heiko Liepack-Arlt vom 23 Clothing von der Königsstraße und eben der Koch und Weinbar-Chef Stefan Hermann. Die beiden wollen feine Küche mit feiner elektronischer Musik und feinen Gesprächen kombinieren. Das hat im Vorjahr bei verschiedenen Events an verschiedenen Orten schon ganz gut funktioniert. Nun eben mit fester Adresse auf dem Weißen Hirsch.

linie
linie