Polizei schnappt Weihnachts-Vandalen

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, konnte sie in den Morgenstunden des 1. Weihnachtsfeiertages auf der Jordanstraße einen randalierenden Mann festnehmen.

Polizei schnappt Weihnachts-Vandalen

Polizeimeldung

Der 35-Jährige hatte zuvor an neun Autos die Außenspiegel abgetreten und Gegenstände gegen die Fahrzeuge geworfen. Außerdem hatte er Fahrräder und eine Schaufensterscheibe beschädigt und einen Blumenkübel zerschlagen. Gegen 7.30 setzte die Polizei dem Treiben des Weihnachts-Vandalen ein Ende. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. Er stand unter dem Einfluss von Drogen und war angetrunken.

linie
linie