Wenn Rot am seidenen Faden hängt…

Ampel an der Görlitzer Straße wurde ausfällig. Foto: Gero

Ampel an der Görlitzer Straße wurde ausfällig. Foto: Gero

Na, wem fällt der schönste Spruch zu dem Bild ein. Das Neustadt-Geflüster verlost ein Überraschungsgeschenk. Im Laufe des Nachmittags wurde die Ampel wieder repariert.

linie

15 Kommentare für “Wenn Rot am seidenen Faden hängt…

  1. S. Ebnitzer
    16. November 2014 um 20:25

    Unbekannte sprengen Rotlicht-Ring am Alaunplatz.

  2. Hendrik
    16. November 2014 um 20:32

    Ampelkoalition: Gelb und Grün seilen Rot ins Bodenlose ab.

  3. Konrad Krause
    16. November 2014 um 20:32

    Eine Ampel ist wie ein Kunstwerk zu betrachten. (diese Meinung hat mal ein Ampelinschenjör von der Stadt im Fernsehen vertreten)

    • 16. November 2014 um 20:34

      Und ich dachte immer, dass die Ingenieure nur von LSA reden.

  4. nepumuk
    16. November 2014 um 20:54

    Liebe LSA, brich dir mal keine Zacke aus der Krone. Verampeln kann ich mich alleine.
    (LSA…auch Kfz-Kennzeichen Landesregierung Sachsen)

    Sachsen gibt Gas – kein Platz für Rote Ampeln.
    Die Neustadt bleibt grün – auch bei Rotlichtverstößen.

  5. Scharnickel
    17. November 2014 um 09:25

    Spanischer Stier aus Zirkus entkommen und sieht rot.

  6. _
    17. November 2014 um 09:49

    Im Herbst fallen alle Blätter.

    Die grünen werden erst gelb dann rot und dann fallen sie ab.

  7. marco
    17. November 2014 um 09:57

    mein vorschlag:
    happy tree friend

  8. BugCheech
    17. November 2014 um 13:44

    Grüne Welle !

  9. Manne
    17. November 2014 um 16:34

    Abhängen vorm Alaunpark….
    Suizidversuch eines Ampelmännchens?
    „Rot“ schmeißt hin und wird Laterne…

  10. E-Haller
    17. November 2014 um 22:19

    Sagt rot zu grün: heut will ich zur Abwechslung mal unten sein…p

  11. BB
    17. November 2014 um 23:44

    MÜNZ-AMPEL!!!
    Aussteigen – 1Euro einwerfen – Grün! :)

  12. S. Ebnitzer
    21. November 2014 um 17:00

    Ich sehe bald rot, wenn es kein Geschenk gibt! :mrgreen:

  13. christoph
    21. November 2014 um 19:26

    diesmal noch mit Sicherungsseil und doppeltem Boden… erlebnisorientierte Provinzampel wagt Troposphärensprung

  14. 5. Januar 2015 um 12:39

    Gewonnen hat nepumuk … die Überraschung bleibt geheim und du bekommst eine Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

linie