Neustadt-Geflüster

Dresden Neustadt von Anton Launer

Anzeige
Anzeige
Neustadt-Original
Vergangenes
social media
Imbiss-Test

Förstereistraße mitten im Wald

Halteverbot zur Baumpflege

Halteverbot zur Baumpflege

Endlich. Darauf haben die Anwohner der Förstereistraße schon lange gewartet. Am 7. März kam der Namenspatron der Straße höchstpersönlich vorbei und pflegte drei Bäume. Leider mussten diese im Anschluss direkt gefällt werden. So dass die Förstereistraße nun wieder wie vorher frei von Bäumen ist.

Danke an Gero für das Bild.

Anzeige

5 Kommentare zu „Förstereistraße mitten im Wald“
  • S.Ebnitzer sagt:

    Und was ist mit dem ungepflegten Schilderwald? Gefällt?

  • moni sagt:

    ist die notwendigkeit der fällung der pflege zuzuschreiben? dann übt der namenspatron wohl noch :( hoffentlich nicht an weiteren bäumen der neustadt

  • Sylvia Vodel sagt:

    Na ich seh auf dem Bild keine Bäume :-D.

  • Heinz sagt:

    richtig so, wurde langsam dunkel hinten raus^^

  • christoph sagt:

    mal etwas genauer hinsehen…. in die Dachrinnen…. ach neee das war die Talstrasse, damals …. seufz

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich!

Kommentare werden vor Freischaltung geprüft, ich bitte um etwas Geduld. Weitere Infos

Anzeige

Anzeige
Suche im Neustadt-Geflüster

Partner
Beschreibung

Das Neustadt-Geflüster von Anton Launer erzählt täglich frische Nachrichten aus dem Kneipen- und Szene-Viertel Dresden-Neustadt.

Damit es nicht langweilig wird, werden diese mit Hintergründen, Albernheiten, Gerüchten, Klatsch, Tratsch, Tests und heißen Diskussionen aus der Äußeren Neustadt vermischt.

Nicht zuletzt gibt es hier die besten Informationen über die Bunte Republik Neustadt.

Werbung im Neustadt-Geflüster