Neustadt-Geflüster

Dresden Neustadt von Anton Launer

Anzeige
Anzeige
Neustadt-Original
Vergangenes
social media
Imbiss-Test

… und schlaf recht schön

Keine weiße Wand mehr.

Keine weiße Wand mehr.

Anzeige

43 Kommentare zu „… und schlaf recht schön“
  • jan sagt:

    Was ist eigentlich “Nabulon”?

    Findet man ja jetzt schon überall in Dresden. U.a. auch an der Augustusbrücke.

  • E-Haller sagt:

    Wenn man aufs allwissende (google) vertraut, primär ein Nachname in der Schweiz: http://bit.ly/zpMNxG

  • a. sagt:

    Wahrscheinlich ist es ein Exemplar der der Gattung der “Stultus Debitum” zuzuordnen ist. Wahrscheinlich hatte er, der Ausformung der Buchstaben nach, bereits mehrere Schlaganfälle.

  • oLO. sagt:

    NABULOOOOOOON!

  • oLO. sagt:

    das ist als würde man fragen: was ist eigentlich SIA? was ist eigentlich ASIA JEFF? was ist eigentlich ACK? schaus dir doch an, wenns dich interessiert und mach dir selbst einen reim darauf, erklären wirds dir niemand. ich steh auf NABULON. entweder hat man sinn für graffiti und streetart, oder eben nicht.

    nebenbei: die wand war auch vorher nicht weiß.

  • Thomas sagt:

    Der Übergang zwischen Streetart und Schmiererei scheint doch recht fließend zu sein ;)

  • Anton Launer sagt:

    Ja, die berühmt-berüchtigte Schmier-Art.

  • Timo sagt:

    Also das is von Streetart und Graffiti mindestens soweit weg wie die Südvorstadt vonner Noise

  • MS sagt:

    Nabulon eben, wie der Name schon sagt.

  • Someone Else sagt:

    “neuse” jetzt schon mit “oi”? man, man…

  • bad boy sagt:

    nabulon fällt vor allen dingen durch häßlichstes geschmiere auf – ich biete 500 euro für seine hand

  • a. sagt:

    Ich geb 500€ für die andere Hand! :)

  • Someone Else sagt:

    ein wenig grenzwertig was ihr hier so schreibt…

  • christoph sagt:

    toll da werden wir ja bestimmt bald die ersten mundgemalten streetarterzeugnisse im viertel begutachten können…

  • S.Ebnitzer sagt:

    Aber lasst ihm die Beine – sonst hat er keine Chance mehr…

  • christoph sagt:

    ich denk schon … er könnte sich dann als Ritter vom Nie verdingen

  • Someone Else sagt:

    FAIL: der schwarze ritter hat nichts mit denen vom nie zu tun!

  • christoph sagt:

    ok ich geb mich geschlagen… obwohl… das blutet nur ein wenig, ein kleiner kratzer… komm her du feigling ..ääähm

  • S.Ebnitzer sagt:

    Der schwarze Ritter Nabulon würde dann nur noch in Rot sprühen.

  • christoph sagt:

    is nicht lichtecht… das machter nich..

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich!

Kommentare werden vor Freischaltung geprüft, ich bitte um etwas Geduld. Weitere Infos

Anzeige

Anzeige
Suche im Neustadt-Geflüster

Partner
Beschreibung

Das Neustadt-Geflüster von Anton Launer erzählt täglich frische Nachrichten aus dem Kneipen- und Szene-Viertel Dresden-Neustadt.

Damit es nicht langweilig wird, werden diese mit Hintergründen, Albernheiten, Gerüchten, Klatsch, Tratsch, Tests und heißen Diskussionen aus der Äußeren Neustadt vermischt.

Nicht zuletzt gibt es hier die besten Informationen über die Bunte Republik Neustadt.

Werbung im Neustadt-Geflüster