linie

7 Kommentare für “Geschenke statt Liebe

  1. 5. Dezember 2011 um 14:42

    ist nicht leicht, einigermaßen ehrliche statements zum thema weihnachten zu finden. das ist aber mal eins.

  2. 5. Dezember 2011 um 16:12

    Da fehlt ein „of“. Dafür ist ein Apostroph zu viel. :)

  3. bad boy
    5. Dezember 2011 um 16:32

    yo brothers and sisters!
    das ist SOKAR UNO aus der galerie module

    mittwoch 20 uhr ist dort untergrund lesung mit roman israel

    tip vom bad boy: israel hören und uno sehen

    http://www.galeriemodule.de

  4. KDS
    6. Dezember 2011 um 20:47

    Wenn man kein englisch kann, sollte man es einfach mal lassen. Was wäre so schlimm daran, die Nachricht, die ja vermutlich so wichtig ist, dass man sie auf Hauswände sprühen muss, auf deutsch (und vielleicht sogar in korrektem deutsch? Aber ich will ja nicht maßlos werden) zu verfassen?

  5. 7. Dezember 2011 um 07:52

    Gestern hat der Anton gefeiert, heute wird er wohl wieder schreiben, hoffentlich.

    Allet Gute nachträglich zum Geburtstag.

  6. bad boy
    7. Dezember 2011 um 12:45

    glückwunsch zum vierundvierzigsten aus der bronx !!

    • 7. Dezember 2011 um 13:17

      @Spätshop-Betreiber: ’s gladdschdglei ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

linie