Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Anzeige
Anzeige
Neustadt-Original
Vergangenes
Imbiss-Test
social media

Kopf-Kino im Thalia

Move It! im Thalia

Move It! im Thalia

Im Kino Thalia auf der Görlitzer Straße findet vom 28. Oktober bis 1. November das Move IT!-Filmfestival statt. Schon zum 7. Mal flackert in dem kleinen aber feinen Filmsaal ein buntes Programm über die Leinwand, das sich mit Menschenrechten und Entwicklung auseinander setzt. Dieses Jahr dreht sich thematisch alles um zivilen Protest und soziale Bewegungen, deren Energie und Einfluss 2011 besonders deutlich zu spüren waren. Man denke an Tunesien, Libyien und Co.

Im Mittelpunkt der Film-Geschichten, von der Dokumentation bis zum Spielfilm, stehen die Schicksale von Menschen, die für Toleranz, Solidarität, Gerechtigkeit und Freiheit kämpfen – notfalls mit ihrem Leben. Als preisgekröntem Eröffnungs-Augenschmaus gibt es den Film “Cultures of Resitance” von Iara Lee, der sich mit aktuellen Menschenrechtsbewegungen beschäftigt.

Veranstalter des nicht-kommerziellen Filmfestivals ist der Afrika e.V., der sich seit Jahren für die Kinder- und Menschenrechte in Afrika engagiert. Move IT! möchte den geneigtem Zuschauern nicht nur etwas vorflimmern, sondern Impulse und Ideen zum Handeln geben. Deswegen gehört zu den Filmen auch eine anschließende Diskussion, in deren Rahmen geladene ExpertInnen lokale Initiativen vorstellen und ein offenes Ohr für Fragen haben werden.

Was sich auf der Leinwand bewegt, sollte also einiges in den Köpfen bewegen – Kopfkino im besten Sinne des Wortes sozusagen.

Anzeige

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Anzeigen
Suche im Neustadt-Geflüster

Anzeige
Newsletter abonnieren!
Immer wieder sonntags gibt es die Zusammenfassung der Woche. Keine Nachricht mehr verpassen!

Unsere Partner
Über uns

Das Online-Magazin Neustadt-Geflüster berichtet täglich frisch aus dem Kneipen- und Szene-Viertel Dresden-Neustadt.

Pro Monat folgen mehr als 80.000 Leserinnen und Leser den Beiträgen aus Politik, Kunst & Kultur, Wirtschaft und Alltagsgeschehen.

Damit es nicht langweilig wird, werden die Nachrichten mit Hintergründen, Albernheiten, Gerüchten, Klatsch, Tratsch, Tests und heißen Diskussionen aus der Äußeren Neustadt vermischt.

Nicht zuletzt gibt es hier die besten Informationen über die Bunte Republik Neustadt.